Leitstellenkommunikation mit der UCRS

Mit der UCRS erhalten Sie eine leistungsstarke, sichere und resiliente Lösung für Leitstellenkommunikation und Steuerung in Leitstand und Leitwarte, im Leitstellenverbund und für die integrierte Leitstelle. Die UCRS ermöglicht eine direkte Verbindung von Digital-, Analog- und Mobilfunk mit Telefon- und Datennetzen ebenso wie eine umfassende Integration etwa von mobilen Lösungen, Informationssystemen, Notruf, Beschallung, Videoüberwachung und Satellitenkommunikation und stellt damit hohe Effizienz, Flexibilität und effektive Reaktionsfähigkeit im Leitstellenumfeld sicher.

Schnelleinstieg:

In der Arbeit von öffentlichen und betrieblichen Leitständen, Leitstellen und Leitwarten gleichermaßen ist eine reibungslose Verständigung aller Beteiligten über alle Kommunikationskanäle entscheidend für eine erfolgreiche und sichere Aufgabenerfüllung. Die Unified Communications Radio Suite (UCRS) von CONET unterstützt Sie als moderne Lösung für die gesamte Leitstellenkommunikation dabei, kritische Kommunikationsprozesse zuverlässig zu bewältigen! Mit der CONET UCRS wird die Leitstelle zu einem prozessgesteuerten Kommunikationszentrum mit übersichtlicher Benutzeroberfläche für alle denkbaren Einsatzbereiche in Sicherheit, Koordination, Katastrophenschutz und Schadenslagen.

Die UCRS als Leitstellenkommunikationslösung

  • integriert unterschiedlichste Kommunikationskanäle, Netze, Medien, Endgeräte, Informationssysteme und Drittanbieter-Lösungen
  • kombiniert eine effiziente Einsatzsteuerung mit hoher Benutzerfreundlichkeit im Einsatzleitsystem bei allen kritischen Kommunikationsprozessen in Disposition und Dispatching
  • unterstützt eine schnelle Ad-hoc- und prozessgesteuerte Kommunikation - auch szenarienbasierend - besonders in einer Krisensituation
  • ermöglicht eine direkte Integration mit Notrufsystemen und Notrufnummern wie 112, 911 and 999

  • übernimmt kritische Kommunikationsprozesse im Zusammenspiel mit allen führenden Einsatzleitsystemen

  • reduziert Systemmanagementanforderungen und erhöht die Bedienbarkeit mit einer intuitiven und einfach zu handhabenden Administrator-Konsole

  • stellt eine hochverfügbare und sichere Systemarchitektur mit höchster Ausfallsicherheit, Fehlertoleranz, Stabilität, Fehlerfreiheit und Datenintegrität für hochkritische Geschäftsprozesse zur Verfügung
     

Kritische Kommunikationsprozesse zuverlässig bewältigen!

Die auf offenen und etablierten Standards basierende Unified Communications Radio Suite bietet hohe Interoperabilität und Skalierbarkeit, lässt sich flexibel anpassen und erweitern, einfach in ein anderes bestehendes Einsatzleitsystem einbinden sowie komfortabel verwalten.

Damit verbindet sie hohen Leistungsumfang und Bedienfreundlichkeit mit Investitionsschutz und Zukunftsorientierung für die kommunikativen Herausforderungen von heute und morgen.

Mit der UCRS als Kommunikationsdrehscheibe wird die Leitstelle zu einem prozessgesteuerten Kommunikationszentrum mit übersichtlicher Benutzeroberfläche zum wirkungsvollen Schutz von Menschenleben, Infrastruktur und Ressourcen in allen denkbaren Einsatzbereichen.

Integration von Leitstellenkommunikation und Contact Center

Angesichts einer immer intensiveren Vernetzung unterschiedlicher Kommunikationsmittel und Kommunikationsarchitekturen kommt einer lückenlosen Integration zwischen Leitstelle und Contact Center eine zunehmende Bedeutung zu.

Wenn es etwa darum geht, Notrufe gleichermaßen über Notrufanlagen und eine zentrale Hotline anzunehmen und entsprechende Alarmierungen und Einsätze zu koordinieren, vermeidet eine direkte Kopplung und zentrale Bedienung der entsprechenden Systeme in einer einzigen  Oberfläche Medienbrüche und spart wertvolle Zeit.

Mit ihrer offenen Schnittstellenarchitektur und flexibel anpassbaren Benutzeroberfläche ist die CONET UCRS die ideale Plattform für eine derartige Integration von Leitzentralen sowie webbasierten Kommunikations-, Distributions- und Contact-Center-Arbeitsplätzen. Eine zentrale Kommunikationsinfrastruktur auf Basis der CONET UCRS ermöglicht damit die direkte Verbindung von Funkkreisen des TETRA-Digitalfunknetzes und Telefonnetz ebenso wie die Integration von Kundeninformationssystemen, Notruf- und Beschallungsanlagen.

Lesen Sie zum Aufbau eines zentralen Leitstellenverbundsystems für das Straßenverkehrsmanagement und die Verkehrsüberwachung der norwegischen Straßenverkehrsbehörde „Statens vegvesen“ (Norwegian Public Roads Administration – NPRA) mitsamt Contact-Center- und Hotline-Integration unsere Customer Success Story im CONET Blog.

Produkt- und Datenblätter der CONET UC Radio Suite als PDF zum Download

Verwandte Lösungen

Sprechen Sie uns an!

Bild: CONET UC Radio Suite - Policeman in Combat Gear - Never Disconnect: Smart Solutions for Critical Communications - Secure - Flexible - Simple

Foto: Senior Business Consultant (für internationale Anfragen) Markus KilianXingXing UnternehmensprofilLinkedIn
Foto: Senior Business Consultant Energy & Transportation (für Anfragen von Energieversorgungsunternehmen D/A/CH) Patrick StegmüllerXingXing Unternehmensprofil
Foto: Business Development Manager (für Anfragen aus D/A/CH) Thorsten HanslerXingXing UnternehmensprofilLinkedIn