Kategorie: Architecture Management Solutions

Digitale Verwaltungsdienstleistungen

Von | Architecture Management Solutions, Consulting, Enterprise Architecture Management, Strategic IT Management Solutions | Keine Kommentare

575 Services, in 35 Lebens- bzw. 17 Unternehmenslagen gegliedert, bis zum Jahr 2022 digitalisieren – dies ist aktuell eine der zentralen Aufgaben der öffentlichen Verwaltung.

Die genannte Zahl an Services leitet sich aus dem Umsetzungskatalog   für das Onlinezugangsgesetz (OZG)   ab. Dieses sieht vor, dass öffentliche Verwaltungen auf Bundes- und Landesebene (einschließlich Kommunen) ihre Dienstleistungen zukünftig auch elektronisch anbieten. Hieraus ergeben sich für Behörden zahlreiche Herausforderungen und Fragen, von denen ich folgende zwei in diesem Blog diskutieren möchte:

Was sind digitale Verwaltungsdienstleistungen und worin bestehen die größten Herausforderungen bei ihrer Umsetzung? Sowie: Mit welchen Lösungsansätzen kann die Umsetzung von digitalen Verwaltungsdienstleistungen gelingen? Mehr lesen

Erfolgsfaktoren und Vorteile von Enterprise Architecture Management für kleine Unternehmen und den Mittelstand

Von | Architecture Management Solutions, Consulting, Management Consulting, Strategic IT Management Solutions | Keine Kommentare

Viele Entscheider kleiner und mittelgroßer Unternehmen (KMU) vertreten die Meinung, dass sich die Anwendung von Enterprise Architecture Management  (EAM) für sie wirtschaftlich nicht lohnt. Vermeintlich zu hohe relative Kosten im Vergleich zu den möglichen Einsparungen und ein hoher Grad an Komplexität schrecken ab. Eine langwierige Einführung des EAM tut ihr Übriges. Mehr lesen

Mit Enterprise Architecture Management durch den IT-Trend-Dschungel

Von | Architecture Management Solutions, Consulting, Enterprise Architecture Management, Geschäftsprozesse, Strategic IT Management Solutions | Keine Kommentare

DevOps, Blockchain, NoOps, Big Data & Analytics, Business Intelligence, Microservices und Cloud-Native-Anwendungen, IoT, Cyber Security und natürlich Künstliche Intelligenz – die Liste aktueller IT-Trends ist lang, wie Analysen von Beratungshäusern und Fachmagazinen zeigen, und ließe sich noch deutlich erweitern (vgl. , , , et al.). Als Unternehmen steht man vor der Herausforderung, diese Trends zu bewerten und sich zu fragen: Sollen oder müssen wir uns mit dem Konzept bzw. der Technologie beschäftigen? Um diese Herausforderung zu meistern, empfiehlt es sich zunächst folgende Fragestellungen zu evaluieren: Was will ich? Und wenn ich meine Ziele kenne: Welche Technologien brauche ich? Wie passt das alles zusammen? Mehr lesen