CONET als bundesweit bester Arbeitgeber ausgezeichnet

Hennefer IT-System- und Beratungshaus erhält „Top Job“-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten / Wolfgang Clement überreicht Trophäe in Berlin

von links: Wolfgang Clement (TOP JOB-Mentor), Prof. Heike Bruch (wissenschaftliche Leitung), Sabine Cox (Leiterin Personal, CONET), Anke Höfer (CEO, CONET), Silke Masurat (Geschäftsführerin zeag), Dr. Peter Kreuz (Jury) - Bild: zeag GmbH

Hennef, 22. Februar 2019. CONET schreibt Arbeitgeberattraktivität groß  – und der Erfolg gibt dem Hennefer Unternehmen recht. Das IT-System- und Beratungshaus ging in diesem Jahr als bundesweiter Sieger in seiner Größenklasse aus dem „Top Job“-Arbeitgeberwettbewerb hervor und erhielt am 22. Februar in Berlin das entsprechende Siegel aus den Händen des ehemaligen Bundeswirtschaftsministers Wolfgang Clement. Der „Top Job“-Mentor würdigte CONET insbesondere für seine strategische Ausrichtung auf Fachkräftesicherung und die kontinuier­liche Weiterent­wicklung seiner Qualitäten als Arbeitgeber. Für CONET ist es bereits die vierte Auszeichnung als Top-Arbeitgeber im Mittelstand.

Mit dem Qualitätssiegel „Top Job“ zeichnet das Zentrum für Arbeitgeber­attraktivität zeag GmbH, Unternehmen aus, die sich auf bemerkenswerte Art und Weise für eine gesunde Arbeitsplatzkultur stark machen. Diese zeigt sich in der Qualität der Führungsarbeit und damit verbunden einer hohen Arbeitszufriedenheit innerhalb der Belegschaft.

In dem seit 2002 durchgeführten bundesweiten Arbeitgebervergleich „Top Job“ hat CONET vor allem in den Bereichen Führung, Vertrauenskultur und Kommunikation überzeugt. Einen starken Eindruck hinterlässt bei dem IT-Dienstleister auch die Work-Life-Balance. Individuell vereinbarte Arbeitszeitmodelle etwa erleichtern es, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice oder Auszeiten schaffen Raum für individuelle Lebensentwürfe. Auch das seit fünf Jahren erfolgreich etablierte Gesundheitsmanagement belegt, dass bei CONET der Mensch im Mittelpunkt steht.

„Wir freuen uns sehr über unsere wiederholte Auszeichnung mit dem ‚Top Job-Siegel’, und besonders, dass wir es in diesem Jahr ganz an die Spitze geschafft haben“, erklärt CONET-Geschäftsführerin Anke Höfer. „Dies war und ist eine große Bestätigung unserer Personalarbeit, aber vor allem auch unserer Unternehmenskultur und unserem Miteinander, denn schließlich fußt die Auszeichnung maßgeblich auf dem ehrlichen Feedback unserer Mitarbeiter.“ Mit Hilfe der ‚Top Job‘-Analyse und dem umfangreichen Feedback der Mitarbeiter wolle CONET seine Arbeitgeberqualitäten weiter ausbauen. Denn nur mit begeisterten und engagierten Mitarbeitern könne das Unternehmen weiterhin das Rennen um die besten Köpfe gewinnen und unternehmerisch erfolgreich bleiben. „Unser Wachstum wird uns dazu herausfordern, unsere organisatorischen Strukturen und unser Personalmanagement weiterzuentwickeln und anzupassen, damit wir uns angesichts steigender Mitarbeiterzahlen und verteilten Standorten das bewahren, was uns auszeichnet: Unsere gemeinsame, starke Kultur – unser CONET LIFE,“ betont Höfer.

Die Auszeichnung „Top Job“ steht für eine nach­haltige Arbeitsplatz­kultur, die in gleichem Maße gesund und leistungsorientiert ist. Mit einer inspirierenden Führungsarbeit, einem vertrauensvollen Miteinander und guten Arbeitsbedingungen schafft CONET ein fruchtbares Klima für Innovation und Leistung. „Wir achten bei der Auszeichnung und bei den Anregungen, die wir an die Teilnehmer individuell zurückspiegeln, besonders auf den Erhalt einer gesunden von Motivation und Dynamik geprägten Arbeitsplatzkultur. Denn insbesondere vor dem Hintergrund der zunehmenden Beschleunigung ist diese Balance ein Schlüsselfaktor des nachhaltigen Erfolgs und ein gesellschaftlicher Auftrag“, kommentiert Silke Masurat, Geschäftsführerin der zeag GmbH, die den Arbeitgeber­wettbewerb organisiert.

Bildmaterial der Preisverleihung und weitere Presseinformationen sind ab dem 25. Februar im Pressebereich von www.top-arbeitgeber.de erhältlich. Bildmaterial von CONET können Sie ab dem
25. Februar 11 Uhr via presse@conet.de anfordern oder dem folgenden Link herunterladen: https://www.conet.de/DE/conet/presse/2019/conet-bester-arbeitgeber/download.

Über CONET

„Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-System- und Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Big Data. Mit rund 700 Mitarbeitern gehört CONET laut der Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstellenkommunikation, Collaboration und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Mit der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET zehn Standorte in Deutschland und Österreich.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies Holding GmbH
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns