Webinar: Virtuelle Assistenten und künstliche Intelligenz

Virtuelle Assistenten, die automatisiert und dialogisch auf Nutzerfragen antworten, sind längst kein Science-Fiction-Szenario mehr, sondern ein realer Anwendungsfall, der die Verwaltung in Behörden maßgeblich erleichtert. In unserem kostenlosen Webinar zeigen wir, wie Sie Ihre Mitarbeiter mit virtuellen Assistenten und künstlicher Intelligenz entlasten.

Schnelleinstieg:

Mit intelligenten Bots können Bürgeranfragen automatisiert, rund um die Uhr, barrierefrei und mehrsprachig bearbeitet werden – eine enorme Entlastung für Ihr Personal- und Zeitbudget!

In unserem kostenlosen Webinar bilden nach der kurzen theoretischen Einführung zum Einsatz von Bots, virtuellen Assistenten und künstlicher Intelligenz verschiedene Showcases und Demos aus unterschiedlichen Einsatzbereichen der digitalen Verwaltung den Schwerpunkt. Dieses Webinar richtet sich ohne speziellen Branchenfokus an Unternehmen aus dem öffentlichen Sektor.

 

Inhalte im Fokus:

  • Bots, virtuelle Assistenten und KI: Einführung & Abgrenzung

  • Bundesverwaltung: Vorgaben, Richtlinien, OZG, etc.

  • Best Practice: Live Demos

 

  • Zur Aufzeichnung:
    CONET-Webinar: Virtuelle Assistenten und künstliche Intelligenz für Bundesbehörden

    Es handelt sich um ein vergangenes Webinar. Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, um zur Aufzeichnung zu gelangen.

 

Anrede*
E-Mail Adresse*
Vorname*
Nachname*
Firma*
Position*

Ja, ich möchte Zugriff auf den Download erhalten. Weitere Hinweise finde ich in den Informationen zum Datenschutz.

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns