Webinar: Teamwork 2.0 – Hybride Zusammenarbeit mithilfe von Collaborative Apps

Wie können Mitarbeitende von unterschiedlichen Orten aus als Team zusammenarbeiten? Diese Frage hat sich vielen Unternehmen bereits vor Corona gestellt. Die Pandemie hat die (Weiter-)Entwicklung von kollaborativen Lösungen wie Microsoft Teams jedoch stark beschleunigt und Unternehmen gezeigt, dass neue Arbeitsmodelle wie Hybrid Work schon jetzt problemlos umsetzbar sind.

In unserem Webinar erfahren Sie, wie Sie die täglichen Herausforderungen verteilter Teams meistern und welche praktischen Collaborative Apps Microsoft 365 bietet. Mit Collaborative Apps wie Microsoft Teams ist eine ortsunabhängige Team-Zusammenarbeit problemlos möglich. Die Team-Mitglieder können sich jederzeit per (Video-)Chat untereinander austauschen, Dateien teilen und diese gemeinsam bearbeiten. Es lassen sich sogar Unternehmensprozesse aus Microsoft Dynamics 365 in ein Meeting integrieren.

Unsere Spezialisten zeigen Ihnen, wie Sie Microsoft Teams als Basis für die gemeinsame Zusammenarbeit nutzen. Lernen Sie nützliche Apps wie Whiteboard kennen, mit denen das virtuelle Brainstorming wie im „analogen“ Arbeitsleben gelingt. Am Ende des Webinars geben Ihnen die CONET-Experten einen Ausblick darauf, wie Sie eigene Collaborative Apps entwickeln.  

Inhalte im Fokus:

  • Microsoft Teams als Basis fĂĽr Zusammenarbeit
  • Collaborative Apps out of the box
  • Unternehmensprozesse aus Dynamics 365 in ein Meeting integrieren
  • Ausblick: Eigene Collaborative Apps entwickeln
     
  • CONET-Webinar:
    Teamwork 2.0: Hybride Zusammenarbeit mithilfe von Collaborative Apps
    Donnerstag, 18. November 2021 von 11 bis 12 Uhr


Bitte fĂĽllen Sie zur Teilnahme das folgende Formular aus.
Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.

Anmeldungen sind nur bis 9:30 Uhr am Tag des Webinars möglich.

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns