Die CONET-Gruppe verstärkt mit Karlsruher ISB AG ihre Marktstellung im Public Sector und dem Automotive-Bereich

Neben passenden fachlichen Schwerpunkten bilden gemeinsame Werte eine ideale Basis für die erfolgreiche Zusammenarbeit in der CONET-Unternehmensgruppe

Hennef, 15. Dezember 2021. Das IT-Beratungshaus CONET und die Berater und Softwareentwickler von ISB aus Karlsruhe bündeln zukünftig Branchen­expertise, Entwicklungserfahrung und Beratungs-Know-how. Damit profitieren zwei bereits seit mehr als 30 Jahren im IT-Dienstleistungsmarkt erfolgreiche Unternehmen insbesondere in den Bereichen Public Sector und Automotive von sich ergänzenden Leistungs­schwerpunkten und Kundenbeziehungen. Unterstützt wurde der Erwerb der ISB AG durch IK Partners, mit denen die CONET-Gruppe ihren Wachstumskurs konsequent verfolgt.

Bereits 1981 wurde der Grundstein für die heutige ISB AG gelegt, die sich mit rund 250 Mitarbeitern auf Softwareentwicklung und IT-Beratung spezialisiert hat. Mit der Aufnahme der in Karlsruhe, Berlin, Mainz und Stuttgart ansässigen ISB AG baut die CONET-Unternehmensgruppe ihre Marktstellung in Schlüsselsegmenten aus und erweitert das Lösungsport­folio in den stark wachsenden Beratungs- und Dienstleistungssektoren Prozessautomatisierung, Softwareentwicklung und Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung und der Industrie.

Die Parteien einigten sich darauf, keine finanziellen Einzelheiten der Transaktion offenzulegen, die bis auf weiteres unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden steht.

„In der ISB AG haben wir einen idealen neuen Partner gefunden“, erklärt Anke Höfer, CEO der CONET-Unternehmensgruppe. „Mit der ausge­prägten Expertise insbesondere in den Bereichen Softwareentwicklung und Prozessberatung ergänzen wir gezielt unser Portfolio und verfolgen gemeinsam die Strategie, unsere Marktposition als geschätzter Digitalisierungspartner weiter auszubauen. Das Managementteam von ISB orientiert sich an den gleichen Werten wie wir und hat ein starkes und innovatives Unternehmen aufgebaut, das sich stets am Puls der digitalen Entwicklung orientiert. Wir freuen uns darauf, mit ihnen zusammen für unsere Kunden noch leistungsfähigere Lösungen zu entwickeln."

Ralf Schneider, seit 2005 im Vorstand der ISB AG, ergänzt: „Offene und partnerschaftliche Zusammenarbeit, Respekt, Eigenverantwortung und nicht zuletzt Transparenz und Langfristigkeit sind zentrale Eckpfeiler unserer Unternehmens­philosophie. In der CONET-Gruppe werden diese als CONET LIFE genauso gelebt. Für uns ist das die ideale Basis, um mit unserem tiefen Prozessverständnis, Branchenwissen und höchster methodischer und technologischer Kompetenz maximalen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen und unseren Mitarbeitern hervorragende Perspektiven zu bieten. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft in einer starken Unter­nehmensgruppe!“

Über ISB

Die ISB AG entwickelt kundenindividuelle Softwarelösungen und deckt dabei die Bereiche Software Engineering ebenso wie IT-Beratung kompetent ab. Als innovativer IT-Dienstleister unterstützt die ISB AG seit drei Jahrzehnten Kunden aus den Bereichen Industrie und öffentliche Verwaltung bei der Umsetzung ihrer Softwareentwicklungsprojekte. Namhafte Industrieunternehmen, Bundes-, Landes- und Kommunal­behörden vertrauen der Expertise der ISB AG. Das Unternehmen beschäftigt aktuell mehr als 250 Prozessspezialisten, Berater und Entwickler an fünf Standorten in Deutschland, mit dem Hauptsitz in Karlsruhe und Büros in Mainz, Stuttgart und Berlin. www.isb-ag.de

Über CONET

„Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Data Intelligence. Mit rund 1.000 Mitarbeitern gehört CONET zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. Mit der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET 13 Standorte in Deutschland, Österreich und Kroatien.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies Holding GmbH
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns