CONET feiert ein Jahr „Top Job Arbeitgeber des Jahres“

Zwölf Monate trägt das Hennefer IT-Beratungshaus CONET den Titel „Arbeitgeber des Jahres“ aus dem Arbeitgebervergleich Top Job. Der Titel bleibt Auszeichnung und Ansporn zugleich.

Hennef, 13. März 2020. In Berlin wurden vor kurzem die besten Arbeitgeber aus dem bundesweiten Arbeitgebervergleich Top Job ausgezeichnet. CONET gratulierte vor Ort den neuen Preisträgern und blickt zugleich zurück auf ein Jahr als „Top Job Arbeitgeber des Jahres“.

„Als wir im Februar 2019 als ‚Arbeitgeber des Jahres‘ prämiert wurden, haben wir uns sehr über unsere wiederholte Auszeichnung mit dem ‚Top Job-Siegel’ gefreut – und natürlich besonders darüber, dass wir es ganz an die Spitze unserer Größenklasse geschafft haben“, erklärt CONET-Geschäftsführerin Anke Höfer. „Dies war und ist eine große Bestätigung unserer Personalarbeit, aber vor allem auch unserer Unternehmenskultur und unserem Miteinander, denn schließlich fußt die Auszeichnung maßgeblich auf dem ehrlichen Feedback unserer Mitarbeiter.“

Zwölf Monate später profitiert das mittelständisch geprägte IT-Beratungshaus weiterhin von der Auszeichnung. Extern fördert das Arbeitgeber-Siegel als Qualitätsmerkmal die Sichtbarkeit des Unternehmens und liefert ein wertvolles Unterscheidungsmerkmal gegenüber den Wettbewerbern. In den vergangenen zwölf Monaten als Arbeitgeber des Jahres erhielt CONET mehr als doppelt so viele Bewerbungen wie im Vorjahreszeitraum. Dieser Anstieg hat sicher eine Reihe von Gründen, aber einen bedeutenden Teil davon führt das Beratungshaus auf die Auszeichnung zurück.

Aber vor allem auch intern ist die Wirkung der Würdigung als Arbeitgeber des Jahres spürbar. Sie macht die eigenen Mitarbeiter stolz und unterstützt ihre Identifikation mit dem Unternehmen. Laut aktuellen Umfragen steigen in als Top-Arbeitgebern ausgezeichneten Unternehmen zudem die Mitarbeiterproduktivität um bis zu 16 Prozent und die Innovationskraft um gut 17 Prozentpunkte, während der Krankenstand generell sinkt.

„Die Befragungen und Auswertungen von Top Job liefern ein ungeschöntes und nicht manipulierbares Bild unserer Leistungen als Arbeitgeber“, betont Anke Höfer. „Gerade wenn ein Unternehmen wie wir mehrere Male an einem solchen Arbeitgebervergleich teilnimmt, ergeben sich greifbare Erkenntnisse. Das betrifft einerseits jeweils aktuelle Themen und Verbesserungspotenziale. Fast noch wichtiger aber ist es, die Entwicklung – in unserem Fall über vier Teilnahmen innerhalb von acht Jahren – zu beobachten und unsere Maßnahmen der Vorjahre zu bewerten. So ist es möglich, erfolgreiche Aktionen und positive Entwicklungen zu verstärken oder bei Bedarf nachzusteuern.“

Für die Zukunft ist der Titel Top-Arbeitgeber für CONET daher weiterhin Auszeichnung und Ansporn zugleich: Im Wettbewerb um die besten Nachwuchstalente und IT-Profis gilt es, die eigene Identität und Kultur zu erhalten, Personalarbeit und Kommunikation weiterzuentwickeln, konsequent an einem positiven und gesunden Arbeitsumfeld zu arbeiten und damit die Attraktivität als Arbeitgeber ebenso wie die Mitarbeiter-zufriedenheit zu erhalten und weiter zu steigern.

Logo: Top Job - Arbeitgeber des Jahres 2019 - die Trophäe

Über CONET

„Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Data Intelligence. Mit rund 1000 Mitarbeitern gehört CONET laut der Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstellenkommunikation, Collaboration und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Mit der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET zwölf Standorte in Deutschland und Österreich.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies Holding GmbH
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns