Stadtradeln: CONET-Mitarbeiter erfahren als führendes Firmen-Team im Rhein-Sieg-Kreis fast 11.000 Kilometer

Die 28 Team-Mitglieder des IT-Beratungshauses sparen als Spitzenreiter der Hennefer Unternehmen mit viel Spaß anderthalb Tonnen Kohlenstoffdioxid ein

Hennef, 28. Juni 2019. Stolze 10.803 Kilometer zeigt der Team-Tacho von CONET zum Ende der drei Stadtradeln-Wochen. Während der Kampagne, die durch das Klima-Bündnis von Städten, Gemeinden und Landkreisen initiiert wurde, haben 28 CONET-Mitarbeiter dabei gegenüber Fahrten mit dem Auto 1.534 Kilogramm Kohlenstoffdioxid (CO2) eingespart. Im Team-Ranking ihrer Heimatstadt Hennef belegen sie unter den teilnehmenden Unternehmen den ersten und insgesamt den zweiten Platz – und leisteten damit einen wichtigen Beitrag zu Hennefs Sieg im Städte-Ranking des Rhein-Sieg-Kreises gemessen an den gefahrenen Fahrradkilometern pro Einwohner. In der Landkreis-Wertung des Rhein-Sieg-Kreises landet das CONET-Team zum Ende der Aktion ebenfalls auf dem Spitzenplatz der Unternehmensteilnehmer hinter vier Schul- und Vereinsmann­schaften.

„Unser Team hat in diesem Jahr 3.950 Kilometer mehr zurückgelegt als 2018 und die CO2-Einsparung um gut ein Drittel auf anderthalb Tonnen gesteigert“, bilanziert CONET-Geschäftsführerin Anke Höfer begeistert. „Eine tolle Team-Leistung und ein weiteres eindrucksvolles Beispiel dafür, dass in unserem CONET LIFE die Begeisterung für gemeinsame Aktionen weit über das rein berufliche Miteinander hinausgeht. Wir sind sehr stolz auf das Engagement unserer Mitarbeiter!“

Foto: Mitglieder des CONET-Stadtradeln-Teams mit dem Unternehmensmaskottchen Qbix

Mitglieder des CONET-Stadtradeln-Teams mit dem Unternehmensmaskottchen Qbix

Über die Initiative Stadtradeln

Stadtradeln ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Mit der Kampagne steht Kommunen eine bewährte, leicht umzusetzende Maßnahme zur Verfügung, um in der Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Mobilität aktiv(er) zu werden. Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus Kommunalpolitikern, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürgern für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. Im Zeitraum 1. Mai bis 30. September sollen an 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt werden. Wann die drei Stadtradeln-Wochen stattfinden, ist jeder Kommune frei überlassen, in Hennef und dem Rhein-Sieg-Kreis lief die Aktion vom 25. Mai bis 14. Juni 2019. www.stadtradeln.de/hennef

Über CONET

„Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Big Data. Mit rund 700 Mitarbeitern gehört CONET laut der Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstellenkommunikation, Collaboration und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Mit der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET zwölf Standorte in Deutschland und Österreich.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies Holding GmbH
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns