CONET ist offizieller IT-Dienstleister der Kölner Haie

Die IT-Berater von CONET sind neue Ansprechpartner für alle IT-Angelegenheiten der Kölner KEC Eishockey-Gesellschaft „Die Haie“

Hennef, 30. September 2019. Das IT-Beratungshaus CONET freut sich über die neue Zusammenarbeit mit dem Eishockey-Meister Kölner Haie. CONET unterstützt den Sportclub beim Planen, Einrichten und Überwachen seiner technischen Infrastrukturen.

„Hinter der Eishockey-Mannschaft der Kölner Haie steht eine vielschichtige Organisation, die neben den sportlichen Aspekten beispielsweise Management, Marketing und Finanzen verantwortet“, erklärt Anke Höfer, CONET-Geschäfts­führerin. „Wie in jedem Unternehmen müssen dafür komplexe IT-Infrastrukturen betreut und up to date gehalten werden. Wir freuen uns, diese Aufgabe für den KEC übernehmen zu dürfen.“

Foto: Die KEC-Mannschaft mit dem CONET-Maskottchen Qbix (rechts) - Quelle: Kölner Haie

Die KEC-Mannschaft mit dem CONET-Maskottchen Qbix (rechts) - Quelle: Kölner Haie

Über die Kölner Haie

Die Kölner Haie gehören zu den Top-Adressen der Deutschen Eishockey-Liga und sind auch europaweit eine der bekanntesten Eishockey-Marken. Der Eishockeyclub Kölner Haie wurde 1972 gegründet und ist bis heute Mitglied der Deutschen Eishockey-Liga. Bereits seit 1973 spielen die Haie ununterbrochen in der obersten deutschen Eishockeyspielklasse. In dieser Zeit wurden sie achtmal Deutscher Meister.

Über CONET

„Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Data Intelligence. Mit mehr als 1.700 Mitarbeitenden gehört CONET zu den besten IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Privatwirtschaft und öffentlichem Sektor vertrauen seit 1987 den Fachleuten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. Mit der Unternehmenszentrale in Bonn unterhält CONET 22 Standorte in Deutschland, Österreich, in der Schweiz sowie in Kroatien und Spanien.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies Holding GmbH
Simon Vieth, Pressesprecher
Bundeskanzlerplatz 2
53113 Bonn

Tel.: +49 228 9714-0
Fax: +49 228 9714-1414
E-Mail: presse@conet.de

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns