Kategorie: Lösungen

Bild: Chart auf Screen

Der Weg zur ersten Fiori App

Von | Fiori, SAP, Unternehmen, UX | Keine Kommentare

Jean-Francois Taté Tsiledze unterstützt derzeit als Praktikant das Team Portal Integration sowie UX. Eine seiner ersten Aufgaben bestand darin für unsere Blog-Leser einen Beitrag zur Erstellung einer Fiori App zu erstellen. Im folgenden Beitrag erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie dabei vorgehen und worauf Sie aus Entwicklersicht achten sollten.

Mehr lesen

Bild: SAP Fiori

SAP Gateway – Die technische Grundlage für SAP Fiori

Von | Fiori, SAP, Unternehmen, UX | 4 Kommentare

Rund um Fiori existieren verschiedenste Technologien:

Es gibt eine Vielzahl an Software-Versionen, die eingesetzt werden können. Es tauchen Begriffe wie „Frontend“ und „Backend“ auf. Es wird von Hub- oder Embedded Deployment gesprochen.

Doch welcher dieser Begriffe ist wo einzuordnen? Was ist bei der Einrichtung zu beachten? Alles Fragen, bei denen Fiori etwas anders ist als das „klassische“ SAP. Dieser Blog-Beitrag gibt dazu eine Übersicht rund um die technischen Aspekte von Fiori. Mehr lesen

Bild: CONET, Einfacher arbeiten mit den richtigen Tools - Social Business und Collaboration mit Microsoft SharePoint

SMS verbessert Projektprozesse mit Microsoft SharePoint

Von | Lösungen, Microsoft, Microsoft SharePoint, Social Collaboration, Software | Keine Kommentare

Virtuelle Projektarbeitsräume bündeln Schriftverkehrsablage, Veränderungsmanagement und Offline-Verfügbarkeit relevanter Revisionen

Für global aktive oder auch nur an verteilten Standorten tätige Unternehmen wird der Umgang mit Informationen und Dokumenten angesichts der zunehmenden Digitalisierung der Arbeitswelt zu einer zentralen Herausforderung. Mehr und mehr Informationsquellen und Kanäle generieren immer mehr Daten in den unterschiedlichsten Versionen. Zudem arbeiten immer mehr Mitarbeiter über Abteilungs- und Standortgrenzen hinweg teilweise zeitgleich an Dokumenten. Der Überblick droht verloren zu gehen, die Fehleranfälligkeit steigt, immer mehr Zeit geht für die Suche nach Informationen und der letzten Revision verloren. Mehr lesen

Bild: CONET, SAP, Web-UX

Mobility ist schön – User Experience ist besser!

Von | Consulting, SAP, UX | Keine Kommentare

Die Vorteile mobiler Arbeit sind zahlreich. Ob bei der Mängelerfassung im Immobilienmanagement, der Überwachung im Lager und entlang der Supply Chain oder der Bearbeitung von Prozessen in Human Capital und Travel Management, um nur einige Beispiele zu nennen: Werden Daten statt über die „Bleistiftschnittstelle“ oder Zwischenanwendungen direkt über Apps und mobile Ansichten in den SAP-Stammsystemen erfasst und bearbeitet, steigt die Datenqualität enorm, Doppel- und Nacharbeiten sind minimal. Die Prozesse werden deutlich beschleunigt und die Arbeit für die Mitarbeiter gestaltet sich komfortabler und flexibler. Mehr lesen