Kategorie: Infrastructure

Bild: CONET, Microsoft Windows 10

CONET Academy: Windows 10 Kompaktkurs

Von | CONET Academy, Infrastructure | Keine Kommentare

Ab sofort bieten wir in der CONET Academy einen Microsoft Windows 10 Kurs an. Wir bündeln die beiden 5-tägigen Microsoft Schulungen „MOC 20697-1 Installing and Configuring Windows 10“ und „MOC 20697-2 Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services“ in einem 5-tägigen Windows 10 Kompaktkurs: Zu den Kursinhalten

Der Windows 10 Kompaktkurs läutet, passend zu Weihnachten, als Garantietermin am 14.12.2015 unser Windows 10 Trainingsjahr, in dem vieles in der CONET Academy im Zeichen des neuen Microsoft Client Betriebssystems stehen wird, ein.

Die Inhalte der beiden Kurse decken das komplette Spektrum des Produktes ab.

Während „MOC 20697-1 Installing and Configuring Windows 10“ als der klassische Grundlagenkurs anzusehen ist in dem Themen wie z.B. die Installation von Windows 10, die Konfiguration der Netzwerkverbindungen oder Daten-, Geräte- und Netzwerksicherheit behandelt werden, findet man im zweiten Kursteil „MOC 20697-2 Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services“ echte Enterprise Themen wie: Mit Windows 10 der Active Directory und Azure Active Directory beitreten, Verwaltung von VPN, Direct Access und Remote App oder auch Cloudtechnologien wie die Enterprise Mobility Suite (EMS), Azure Premium AD, Microsoft Intune und RMS.
Mehr lesen

Bild: CONET, Handschlag, Buisness

Neuer Rahmenvertrag im Drei-Partner-Modell

Von | Consulting, Infrastructure, News & Events | Keine Kommentare

Erfolgreiche Kooperation zwischen Wirtschaft, Bundesverwaltungsamt und abrufberechtigten Behörden: Das Bundesverwaltungsamt (BVA) setzt seit mehr als zehn Jahren erfolgreich auf das Drei-Partner-Modell (3PM), um Verwaltungserfahrung und Fachwissen aus der Wirtschaft wirkungsvoll zu verbinden. Mehr als 80 einzelne Behörden in Deutschland können dadurch ohne aufwändige Einzelausschreibung Beratungsleistungen zur IT-Netzinfrastruktur über den Rahmenvertrag beim BVA abrufen. Mehr lesen

Bild: CONET, Toolbox, Werkzeug

Nützliches aus dem Berater Werkzeugkasten – Gesamtstruktur Information – Power Shell Script

Von | Infrastructure, Microsoft Active Directory | 2 Kommentare

Als IT-Consultant ist man oft bei verschiedenen Kunden unterwegs, und doch gibt es immer wieder dieselben Dinge die einen Interessieren. Bei meinem Themenschwerpunkt mit Microsoft Active Directory und Exchange ist das meistens Active Directory Fragen wie: Schemaversion, Betriebssystem Version und Anzahl der Domänen Controller, FSMO Rollen und noch einiges mehr. Normalerweise muss man danach Fragen, nicht selten bekommt man dann wage Antworten, oder man schaut nach. Da dafür verschiedene Stellen gebraucht werden, habe ich da mal wieder Abends gemütlich ein Power Shell Skript geschrieben, das all dies ausliest.

Mehr lesen

Bild: CONET, Microsoft Office 365 Logo

Updates mit Office 365 ProPlus – Teil 2

Von | Infrastructure, Microsoft Office 365, Software | Keine Kommentare

Die Office Deployment Tools

Die Office Deployment Tools besteht aus einer Setup.exe die mit Parametern und einer XML-Datei gesteuert wird. In der XML Datei wird die Konfiguration der Unterstützten Office Produkte, inklusive Visio oder Project, vorgenommen. Dabei können auch Anpassungen an Zielpfade, Speicher und Updatepfade, sowie eine Auswahl von Sprachen und Versionen vorgenommen werden. Das Besondere ist, das das Office Deployment Tools nicht nur zum Herunterladen der Installationsquellen genutzt werden kann, sondern auch zu Installation. So kann damit nicht nur eine Stille Installation durchgeführt werden, sondern es können auch Anwendungen von der Installation ausgeschlossen werden. Diese Funktion ist besonders interessant, falls bestimmte Software erst später oder gar nicht eingeführt werden soll, zum Beispiel OneDrive Pro. Mehr lesen

Bild: CONET, Microsoft Office 365 Logo

Updates mit Office 365 ProPlus – Teil 1

Von | Infrastructure, Microsoft Office 365, Software | Ein Kommentar

Bevor wir tief mit den Update Mechanismen einsteigen, möchte ist erst einmal kurz erklären was Office 365 ProPlus genau ist. Microsoft Office 365 ProPlus ist eine gemietete Microsoft Office Version, sie entspricht immer der Aktuellen Version. Je nachdem kann eine Mietvariante Lukrativer sein als eine Kauflösung oder eine Kaufversion über Volumenlizenzvertrag mit Software Assurance. Wobei es mittlerweile auch möglich ist, Office 365 über einen Volumenlizenzvertrag zu mieten. Mehr zu dem Thema Office Mieten finden Sie in meinen Blogbeiträgen „Microsoft Office ProPlus über Office 365 mieten“ für Firmenkunden oder „Microsoft Office mieten mit Office 365“ für Privatpersonen. Mehr lesen

Neue Version der Gruppenrichtlinien Backup Script

Von | Infrastructure, Microsoft Windows Server | Ein Kommentar

Nach einigem Feedback von verschiedenen Seiten habe ich das Backup-Skript aus dem Artikel Gruppenrichtlinien richtig sichern und dokumentieren mal etwas überarbeitet und im Microsoft TechNet zum Download bereit gestellt.

Für die Leser des CONET-Blog, die es noch nicht kennen: Mehr lesen

SCCM 2012 R2 – Dell Integration Pack Wizard Fehler

Von | Infrastructure, Microsoft System Center, Tipps & Tricks | Ein Kommentar

In einem Kundenprojekt ist den CONET-Fachleuten ein besonderes Problem aufgefallen, dessen Lösung wir Ihnen nicht vorenthalten wollen:

Ausgangslage:

1. SQL Server 2012 installiert

2. System Center Configuration Manager 2012 R2 installiert

3.Dell Client Driver Import Wizard 3.0 installiert

Mehr lesen