Bayerisches Anwenderforum 2022: Das digitale Bayern gemeinsam gestalten!

Die CONET-Gruppe begleitet seit mehr als 30 Jahren die digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung in Deutschland. In München unterstützen die CONET-Unternehmen und PROCON IT als Mitglieder der Unternehmensgruppe den Public Sector in Bayern bei der Modernisierung von Strukturen und Prozessen für eine leistungsstarke Verwaltung der Zukunft.

Die öffentliche Verwaltung bewältigt derzeit eine Vielzahl von Herausforderungen. Digitalisierung, Verwaltungsmodernisierung und der Public Sector der Zukunft sind nur einige der Schlagworte, unter denen sich in Behörden und Verwaltungseinrichtungen überall in Deutschland zahlreiche Digitalisierungs- und Modernisierungsaufgaben summieren lassen.

Nach den Pandemiejahren erhalten die Gäste beim#bawf_2022 endlich auch wieder die Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Wie die Veranstalter mitteilen, werden unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Digitalministeriums Verwaltung und Wirtschaft auf dem Bayerischen Anwenderforum konzeptionelle und praktische Fragen des IT-Einsatzes ebenso diskutieren wie aktuelle Entwicklungen der rechtlichen, personellen und technologischen Rahmenbedingungen im öffentlichen Sektor. Hier werden umfassend aktuelle Themen erörtert, wissenschaftliche Projekte vorgestellt und Best-Practice-Ansätze aufgezeigt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch und spannende Gespräche über die digitale Zukunft der öffentlichen Verwaltung:

Unsere Fokus-Themen:

  • Nachhaltigkeit und Green-IT
  • OZG und Registermodernisierung
  • New Work: Zukünftige Arbeitsmodelle für die öffentliche Verwaltung

 

  • CONET auf dem Bayerischen Anwenderforum 2022
    Wann? 31. Mai und 1. Juni 2022
    Wo? IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München
    Weitere Informationen: bayerisches-anwenderforum.de

Verwandte Themen

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns