20. ÖV-Symposium am 10. September 2019 in Düsseldorf

Die Vorstellung des Digitalisierungsstands und der Austausch über E-Verwaltungs- und E-Government-Projekte in NRW stehen im Fokus des ÖV-Symposiums. CONET begleitet die Veranstaltung als Silber Sponsor und gibt Einblicke in Lösungen für E-Government, Cyber Security und IT Services.

Bild: Zwei Männer geben sich die Hand

"Die große Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich eine digitale Verwaltung" konstatierte der Bitkom kürzlich als Ergebnis einer Umfrage unter mehr als 1.000 Menschen ab 16 Jahren in Deutschland. Von einer digitalen Verwaltung erhofften sich die Bürger laut Bitkom vor allem mehr Transparenz, aber auch Zeitersparnis und besseren Service.

Auf der anderen Seite bedeutet die digitale Transformation für die öffentliche Verwaltung große Chancen, die wachsenden Aufgaben trotz sinkender öffentlicher Mittel und Fachkräftemangel effizient, zielorientiert und sicher zu bewältigen.

Im besten Fall also profitieren von der Digitalisierung beide Seiten gleichermaßen und damit auch voneinander. Nutzen Sie Ihre Chance und bringen Sie sich auf dem ÖV-Symposium in Düsseldorf auf den neusten Stand zu Digitalisierungsstrategien, Erfolgsgeschichten, technischen Lösungen sowie Datenschutz und Sicherheitsfragen.

Materna und Infora veranstalten das Symposium in Düsseldorf im Jubiläumsjahr 2019 zum 20. Mal. Es steht unter der Schirmherrschaft des CIO des Landes NRW und wird mit Unterstützung der kommunalen Spitzenverbände organisiert. 2018 konnten weit mehr als 600 Teilnehmer insgesamt 27 Aussteller treffen und Fachvorträge von mehr als 50 Referenten besuchen.


Diskutieren Sie mit uns auf dem ÖV-Symposium in Düsseldorf
über E-Government, IT-Lösungen, IT-Infrastrukturen, IT Services und Cyber Security:

 

  • Was: 20. ÖV-Symposium
  • Wann: Dienstag, 10 September 2019, 9 bis ca. 18 Uhr
  • Wo: Düsseldorf Congress GmbH, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf 
  • Weitere informationen zu Anmeldung und Anreise: www.oev-symposium.de

 

  • Damit wir uns genügend Zeit für Ihre Fragen nehmen können, vereinbaren Sie gerne vorab einen Termin über eine kurze E-Mail an RHessler@conet.de oder telefonisch unter +49 2242 939-252.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und begleiten Sie gerne auf dem Weg einer sicheren digitalen Transformation!

Link-Tipps

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns