Best Practice: Office 365 bei der Maswer AG

  • 0
  • 26. September 2017

Mit der Firmengründung 2015 stand der Automobil-Dienstleister Maswer vor der Herausforderung, sich eine komplett neue IT-Infrastruktur aufzubauen, um sein Business auf ein solides Fundament zu stellen. CONET betreut Maswer seit der Firmengründung vollumfänglich und begleitet das Unternehmen als kompetenter IT-Berater. Zur Realisierung der Projektziele wurden vor allem Lösungen von Microsoft Office 365 und Sophos genutzt.

Ausgangssituation

Als Dienstleistungspartner unterstützt die Maswer Gruppe den gesamten Produkt­lebenszyklus der Automobilindustrie in den Bereichen Produkt-, Qualitäts-, Produktions- und After-Sales-Support. Für ein professionelles Projektmanage­ment ist eine funktionierende IT-Infrastruktur für den anspruchsvollen Automobil-Dienstleister unabdingbar. Mit der Firmengründung 2015 beauftragte Maswer das IT-System- und Beratungs­haus CONET mit der Implementierung einer komplett neuen IT-Infrastruktur.

Lösung

Die IT-Experten von CONET unter­stützen den Kunden seit 2015 bei dem Aufbau und Hosting seiner IT-Infrastruktur. Verschiedene Lösungen wurden dabei von CONET als ideal identifiziert und umgesetzt. So bildet Exchange bei Maswer inzwischen das zentrale E-Mail-Kommunikationssystem. Für die typischen Office-Dienste (Word, Excel, PowerPoint etc.) entschied man sich gemeinsam für die cloud-basierte Lösung aus Office 365. Für einen effizienten Virenschutz befindet sich Sophos Anti-Virus im Einsatz. Zusätzlich übernahm CONET den Aufbau der VPN-Infrastruktur mit Sophos UTM als High Availability Cluster sowie Sophos RED zur Anbindung der Außenstellen. Das Hosting des eingesetzten Microsoft Servers Active Directory (AD) übernimmt die CONET Services GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main, inklusive AD Federation Services. Für den weiteren Support stehen das CONET-Rechenzentrum, ebenfalls mit Sitz in Frankfurt, sowie das CONET Consulting Team der Maswer jederzeit zur Seite.

Nutzen

Als kompetenter IT-Partner hat CONET den Kunden von Anfang an in sämtlichen IT-Belangen unterstützt und so maß­geblich dazu beigetragen, dass der Automobil-Dienstleister über eine sichere und zuverlässige Infrastruktur verfügt. Die Lösungen von Sophos sorgen dabei für Ausfallsicherheit und Hochverfüg­barkeit. Zudem sind die Lizenzen flexibel monatlich bestimmbar, sodass die IT-Kosten niedrig gehalten werden können. Auch der nachhaltige Support wird von CONET gewährleistet.

Auf einen Blick

Kunde:
Maswer AG

Internetseite:
www.maswer.de

Lösung:
Office 365 und Sophos

Wichtigste Anforderungen:

  • Hochverfügbarkeit
  • Ausfallsicherheit

Wichtigste Nutzenaspekte:

  • Beratung, Umsetzung und Support aus einer Hand
  • flexible, sichere und zukunftsfähige Lösungen

Technische Informationen in Kürze:

Link-Tipps:

Christoph Züllighofen

Senior Consultant bei CONET Solutions GmbH
Christoph Züllighofen arbeitet als Architekt und Projektleiter im Team IT Infrastructure Solutions bei CONET.
Christoph Züllighofen

Antwort hinterlassen

Shares