Windows Server 2008R2 mit Windows Server 2012 Server Manager verwalten

  • 0
  • 2. August 2013

Der neue Server Manager der mit Microsoft Windows Server 2012 eingeführt wurde erfreut sich schnell großer Beliebtheit. Mit etwas Arbeit können auch Microsoft Windows Server 2008 und Microsoft Windows Server 2008R2 eingebunden werden. Zu den Einschränkungen von Microsoft Windows Server 2008 und 2008R2 gehören, das keine Installation oder Deinstallation von Rollen und Features möglich ist. Die Verwaltung von Microsoft Windows Server 2003 ist technisch möglich, aber noch eingeschränkter als für Windows Server 2008 und 2008R2.

Server Manger 2012 auf einem Client

Der Server Manager für Windows Server 2012 ist auch in den Remoteserver-Verwaltungstool für Windows 8 enthalten. Unterstützt werden nur Windows 8 und Windows 8 Pro, kein Windows 8 RT. Auch mit dieser Version können die Windows 2008 Server nach der entsprechenden Vorbereitung administriert werden.

Softwareanforderungen und Installation für Windows Server 2008 und 2008R2

Installation von .Net Framework 4

Das Setup ist sehr übersichtlich und die Installation beginnt direkt mit dem nächsten Schritt.

Nach der Installation weist auch Microsoft darauf hin nach eventuellen neuen Updates zu suchen. Ich persönlich verschiebe das immer auf den Schluss.

Installation Windows Management Framework 3.0

Das WMF3.0 wird als Standalone Update geliefert.

Nach dem zustimmen der Lizenzvereinbarung beginnt die vollautomatische Installation

Im Anschluss muss ein Neustart erfolgen.

KB2682011 Peformancesammlungsupdate

Wie fast alle Hotfixes ist der Download ein Self-Extractor. Es steht nur eine 64bit Version zur Verfügung.

In das angegebene Zielverzeichnis wird KB2682011 als MSU Datei (Microsoft Standalone Update) entpackt.

Die eigentliche Installation unterscheidet sich nicht von der des WMF3.0. Auch hier wird im Anschluss wieder ein Neustart erforderlich.

Abschließende Schritte

Da unteranderem für die .Net Umgebung regelmäßig Updates erscheinen, sollten Sie die Server mit den Aktuellen Updates versehen. Dies erfordert unter Umständen wieder einen Neustart.

Die Integration in Windows Server 2012 Server Manager

Die Integration ist genauso wie auch für Windows Server 2012 Server.

Nach dem Hinzufügen erscheinen die neuen Server direkt in der Übersicht.

 

Fabian Niesen

Fabian Niesen ist seit Jahren beruflich als IT-Consultant unterwegs und hat von Mai 2012 bis Juli 2015 bei der CONET Solutions GmbH in Hennef gearbeitet. Unter anderem ist er Zertifiziert als MCSA Windows Server 2012, MCSA Office365,MCSE Messeging, Microsoft Certified Trainer und Novell Certified Linux Administrator.
Avatar

Antwort hinterlassen

Shares