CONET auf dem 9. Zukunftskongress Bayern

Mit den Zielsetzungen und Vorgaben des Bayerischen Digitalgesetzes nimmt die digitale Transformation im Freistaat weiter Fahrt auf. CONET begleitet als langjähriger Digitalisierungspartner des Public Sector die Diskussion über Smart Cities und nachhaltige Digitalisierung.

Der digitale Wandel und die damit einhergehende Neuorientierung bringen¬†f√ľr Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gleicherma√üen neue Herausforderungen aber auch umfassende neue Chancen mit sich.¬†Diesen tiefgreifenden technologischen, organisatorischen und kulturellen Wandel greift der 9. Zukunftskongress Bayern auf.

CONET im Fachforum Kommunen: Aus Smart Cities Smart Regions machen

Logo Zukunftskongress Bayern 2023

Vereinzelte technische L√∂sungen alleine greifen zu kurz, wenn aus einer Kommune eine echte Smart City werden soll. Strategische und organisatorische Ma√ünahmen sind notwendig, damit sich St√§dte und Kommunen nachhaltig und sinnvoll vernetzt entwickeln und zu Smart Regions wachsen k√∂nnen. Im Fachforum Kommunen I ab 11:45 Uhr diskutiert¬†Dr. Andr√© Moser, Manager Strategy and Sustainability Management bei CONET √ľber Erfahrungen und¬†Best Practices auf dem Weg zu Smart Cities und Smart Regions.

Steigern Sie mit uns Zukunftsf√§higkeit, beh√∂rden√ľbergreifende Zusammenarbeit und Effizienz f√ľr eine leistungsstarke Verwaltung der Zukunft!¬†

Die CONET-Gruppe¬†unterst√ľtzt seit mehr als 30 Jahren die √∂ffentliche Verwaltung in Bund, L√§ndern und Kommunen¬†beim Einsatz von Informationstechnologie und der digitalen Transformation von Strukturen und Prozessen.¬†In Bayern vor Ort in Garching vertreten durch das Gruppenunternehmen PROCON IT leistet die CONET-Gruppe ihren aktiven Beitrag zur Digitalisierung des Freistaats.

Über den Zukunftskongress Bayern

Der Zukunftskongress Bayern bietet laut dem Beh√∂rden Spiegel als Veranstalter eine etablierte Plattform f√ľr den Austausch √ľber die aktuelle Entwicklung der Digitalisierung von Staat und Kommunen. Dabei geht es, auf der Grundlage einer profunden Standortsbestimmung, insbesondere darum, Konzepte, Strategien und L√∂sungen f√ľr die weitere digitale Transformation von Staat und Verwaltung miteinander zu diskutieren. Ein intensiver und durchaus auch kontroverser Diskurs soll einen Beitrag f√ľr die weitere digitale Transformation des Freistaats und die weitere Vernetzung der relevanten Akteure leisten.

  • 9. Zukunftskongress Bayern 2023
    Wann? 9. Februar 2023
    Wo?¬†Holiday Inn Munich ‚Äď City Centre,¬†Hochstrasse 3, 81669 M√ľnchen
    Weitere Informationen und Anmeldung unter www.zukunftskongress.bayern

Link-Tipps

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns