ECM Tag 2014 Schweiz

Horizonte erweitern und Grenzen überschreiten ist das diesjährige Motto der Pentadoc-Veranstaltung. CONET präsentiert als Aussteller seine Dokumentenmanagementlösung OfficeBridge.

Logo: ECM Tag 2014

Auf dem diesjährigen ECM-Tag am 11. November im Kultur- und Kongresszentrum TRAFO in Baden haben Sie die Möglichkeit sich über die Grenzen hinweg auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und gezielt Informationen zum Thema Enterprise Content Management sowie Dokumentenmanagement einzuholen. Zum ersten Mal findet ein gemeinsamer ECM-Tag für Deutschland, Österreich und die Schweiz statt.

Als Informationsplattform mit Eventcharakter lässt der ECM-Tag viel Raum für Networking, gezielte Information, Vorträge und Dialoge in überschaubaren Gruppen zu. Dabei steht immer ein konkreter Praxisbezug im Vordergrund. Vor allem im Rahmen der Round Table Diskussionen werden wertvolle und konkrete Projekterfahrungen weitergegeben und diskutiert.

Zu den Höhepunkten der Veranstaltung gehört die Verleihung der ECM-Awards. Auf dem ECM-Tag 2014 in Baden (Schweiz) werden erstmalig alle 5 ECM-Awards verliehen: drei länderspezifische Preise für die Innovative Projektumsetzung in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ein Preis für den ECM-Hersteller des Jahres und ein Preis für die beste ECM-Lösung des Jahres.

 

CONET präsentiert OfficeBridge

Auf dem ECM Tag 2014 stellt das Hennefer IT-System- und Beratungshaus die CONEt OfficeBridge als leistungsstarkes Tool zur Erstellung vorlagenbasierter Dokumente. Es dient als Brücke zwischen bislang isolierten Systemen und sorgt dafür, dass Dokumente das Unternehmen immer CI-konform und juristisch sicher verlassen, alle Korrespondenzdaten zentral verwaltet und so stets aktuell gehalten werden. Besuchen Sie uns am Stand und lernen Sie die Details unseres Produkts kennen.