CONET erster zertifizierter Implementierungspartner von Aveksa in Deutschland

Hennefer IT-System und -Beratungshaus erfüllt alle Anforderungen des marktführenden Anbieters für Access-Governance-Automatisierungslösungen

Bild: Schlüssel mit Schloss

Hennef 29. Februar 2012. Die CONET Solutions GmbH ist erster zertifizierter Implementierungspartner von Aveksa in Deutschland. Das Hennefer IT-System und -Beratungshaus erfüllt damit alle Anforderungen der umfangreichen Prüfungen des Marktführers für Access-Governance-Automatisierungslösungen. Die Zertifizierung steht als Anerkennung für die umfangreiche Expertise und Praxiserfahrung bei der effizienten Vergabe und nachhaltigen Kontrolle von Berechtigungen.

„Die offizielle Partnerschaft mit Aveksa ist für uns ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg in die nationale und internationale Spitze der Beratungshäuser im Access-Governance-Markt. Mit unserem speziellen Know-how im Bereich heterogener IT-Landschaften sowie der Anbindung von SAP-Systemen verschiedenster Releases können wir mit Aveksa die Abdeckung des kompletten Lifecyles von Rollen und Berechtigungen aus einer Hand mithilfe einer Software anbieten“, erklärt Dirk Lieder, Director IT Infrastructures Solutions bei der CONET Solutions.

„Mit CONET haben wir einen wertvollen Partner gewonnen, der über umfangreiche technische und prozessuale Expertise und Erfahrung insbesondere im Identity-Management-Umfeld des privaten und öffentlichen Sektors verfügt. Gemeinsam können wir unseren Kunden Lösungen anbieten, die out-of-box schnell und einfach zu implementieren sind, und damit unsere Marktführerrolle im Bereich Access-Governance-Lösungen in Europa weiter ausbauen“, betont Oliver Krebs, Regional Director Central EMEA bei Aveksa.

Über Aveksa
Aveksa bietet die branchenweit umfassendste zweckgerichtete Access-Governance-Automatisierungslösung für Unternehmen an. Aveksa ver-setzt Unternehmen in die Lage, den Benutzerzugang zu Informationsressourcen mithilfe eines automatisierten, kontinuierlichen und lücken-losen Prozesses zu steuern, der die Anforderung, Genehmigung, Bereitstellung, Überprüfung und Zertifizierung des Zugangs sowie die Behebung eventueller Probleme umfasst. Aveksa hilft IT-Organisationen, die Zugangsverwaltung zu vereinfachen und die betriebliche Effizienz zu steigern, während sie die Risiken mindern und eine nachhaltige Regelkonformität gewährleisten. Führende Global-2000-Unternehmen aus der Finanzdienstleistungsbranche, dem Gesundheitswesen, der Energie- und Versorgungswirtschaft, der Telekommunikation, dem Transportwesen und der Produktionsindustrie setzen auf Aveksa, um ihre Bedürfnisse in Sachen Zugangsmanagement und Regelkonformität effizient zu erfüllen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.aveksa.com.

Link-Tipps

Über CONET

"Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-System- und Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Experts. Mit rund 400 Mitarbeitern gehört CONET laut der aktuellen Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstandkommunikation, Customer Collaboration, Enterprise Content Management und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Mit der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET acht Standorte in Deutschland und Österreich.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies AG
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de