MOC 20412 - Configuring Advanced Windows Server 2012 Services

MOC 21412 - Konfigurieren von Advanced Windows Server 2012-Diensten

Derzeit sind leider keine aktuellen Termine geplant - bei Interesse wenden Sie sich gerne direkt an uns!

Inhalt

  • Implementierung erweiterter Netzwerk-Dienste
       - Konfiguration erweiterter DHCP Funktionen
       - Konfiguration erweiterter DNS Funktionen
       - Implementierung von IPAM
     
  • Implementierung  erweiterter Datei-Dienste
       - Konfiguration von iSCSI Storage
       - Konfiguration von BranchCache
       - Optimierung der Speichernutzung
     
  • Implementierung von Dynamic Access Control
       - Überblick über Dynamic Access Control
       - Planung der Dynamic Access Control
       - Bereitstellung der Dynamic Access Control
     
  • Implementierung globaler Active Directory Domain Services
       - Überblick über globales AD DS
       - Bereitstellung einer globalen AD DS Umgebung
       - Konfiguration von AD DS Vertrauensstellungen
     
  • Implementierung von AD DS Standorten und Replikation
       - Überblick über die AD DS Replikation
       - Konfiguration von AD DS Standorten
       - Konfiguration und Überwachung der AD DS Replikation
     
  • Implementierung der Active Directory Zertifikat-Dienste
       - Überblick über die PKI
       - Bereitstellung von CAs
       - Bereitstellung und Konfiguration einer CA Hierarchie
       - Bereitstellung und Verwaltung von Zertifikat-Vorlagen
       - Implementierung von Zertifikat-Verteilung und -Sperrung
     
  • Implementierung der Active Directory Rechteverwaltungsdienste (AD RMS)
       - Installation von AD RMS
       - Konfiguration von AD RMS Vorlagen
       - Implementierung von AD RMS Richtlinien
     
  • Implementierung der Active Directory Federation Services
       - Überblick über AD FS
       - Bereitstellung von AD FS
       - Implementierung von AD FS in einer einzelnen Organisation
       - Implementierung von AD FS in einem B2B Szenario
     
  • Implementierung von Network Load Balancing (NLB)
       - Überblick über NLB
       - Konfiguration eines NLB Clusters
       - Planung einer NLB Umgebung
     
  • Implementierung eines Failover Clusters
       - Überblick über das Failover Cluster
       - Implementierung eines Failover Clusters
       - Konfiguration von Hochverfügbarkeit für Anwendungen und Dienste
       - Verwaltung eines Failover Clusters
       - Implementierung eines Mulit-Standort-Cluster
     
  • Implementierung eines Failover Clusters für Hyper-V
       - Überblick über Hyper-V und Failover Cluster
       - Implementierung von Hyper-V VMs auf einem Failover Cluster
       - Implementierung von Hyper-V VM Migration
       - Verwaltung von Hyper-V mit SCVMM
     
  • Implementierung von Disaster Recovery
       - Überblick über Disaster Recovery
       - Implementierung der Windows Server Sicherung
       - Implementierung der Server- und Daten-Wiederherstellung

  

Seminarziel

Dieses ist der dritte Kurs einer Serie aus 3 Kursen, welche die Kenntnisse einer Implementierung des Betriebssystems Windows Server 2012 in eine bestehende Infrastruktur näher bringt.

Der Kurs bereitet außerdem auf die Prüfung: "70-412, Configuring Advanced Windows Server 2012 Services" vor.

  

Zielgruppe

  • IT-Spezialisten

  

Voraussetzungen

  • Gute praktische Erfahrung in einer Unternehmensumgebung mit Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012

   

Link-Tipps

Foto: CONET Academy Management Christiane Mertens
Foto: Schulungsleiter CONET Academy Thomas HanrathXing