3 Tipps für Ihren Einstieg in Office 365

  • 0
  • 5. Dezember 2016

Office 365 bietet mit seinem preiswerten Abonnement-Modell auch kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit eine professionelle Business-IT aufzubauen. Ohne große IT-Kenntnisse können Sie selbst IT-Arbeitsplätze einrichten und neue Benutzer hinzufügen beziehungsweise entfernen. Beachten Sie dabei folgende Tipps, um den optimalen Nutzen aus der neuen Software für Ihr Unternehmen herauszuholen.

CONET Office 365 für Unternehmen

Tipp 1: Kennen Sie die Programme

Mit Office 365 erhalten Sie alle Anwendungen, die Sie für eine erfolgreiche Geschäftsführung brauchen wie zum Beispiel: Microsoft Outlook, SharePoint, Yammer, Planner, OneNote, OneDrive und Skype for Business. Doch wissen Sie auch, was mit diesen Programmen alles möglich ist und wie Sie sie optimal für Ihr Unternehmen einsetzen? Je besser Sie sich mit den verschiedenen Funktionen und Nutzungsszenarien der einzelnen Programme auskennen, desto mehr werden Sie und Ihr Unternehmen von der Umstellung profitieren.

Tipp 2: Verwalten Sie Ihre Nutzer effizient

Office 365 ist so flexibel wie Ihr Business. Die komplette Verwaltung steuern Sie über das Office 365 Admin Center:

  • User, Gruppen und Lizenzen anlegen, löschen und verwalten
  • Multifactor Authentification
  • Abo- und Rechnungsverwaltung
  • Ressourcen-Management (Raumbuchungen, Pool-Fahrzeuge etc.)
  • Update-Management und Service Health
  • allgemeine Einstellungen (Sicherheit, Passwortregeln, Zugriffsrechte etc.)

Informieren Sie sich über die einzelnen Funktionen und lernen Sie das Admin Center live kennen, zum Beispiel in unserem Online-Video-Tutorial.

Tipp 3: Erst testen, dann ausrollen

Generell empfehlen wir vor der endgültigen Migration eine Teststellung, um zum Beispiel auftretende Kompatibilitäts- und Anwendungsprobleme von vornherein entgegenzuwirken. Innerhalb einer Testumgebung sind Sie dann frei, verschiedene Nutzungsszenarien zu testen, ohne die Arbeit Ihrer Nutzer zu beeinflussen oder einzuschränken.

CONET bietet hierfür ein „Office-365-Probefahrt-Business“-Paket, mit dem Sie Office 365 drei Monate testen können. Neben der Einrichtung der Test-Accounts beinhaltet das Paket eine Demonstration der verschiedenen Office-365-Funktionen und enthaltenen Anwendungen wie beispielsweise Exchange Online, Office Online, Skype for Business, SharePoint, OneDrive, Yammer und Planner. Zu Weihnachten verschenkt CONET zwei dieser Office-365-Pakete. Hier geht es zur Verlosung.

Link-Tipps Office 365

Josephine Jaguste

Josephine Jaguste

Communication Managerin bei CONET
Josephine Jaguste ist seit Mai 2016 Communication Managerin bei CONET und kümmert sich um die interne und externe Kommunikation der CONET-Unternehmensgruppe.
Josephine Jaguste

Antwort hinterlassen

Shares