Fragen und Antworten zu Einsatzleitsystem & UCRS

  • 0
  • 6. April 2017

Einsatzleitsystem & UCRS: Fragen und Antworten

Was ist die UCRS?

UCRS, mitunter auch als UC Radio Suite abgekürzt, steht für Unified Communications Radio Suite und bezeichnet das durch CONET entwickelte Einsatzleitsystem für Critical Communications. Mit der UCRS als Kommunikationsdrehscheibe wird die Leitstelle zum prozessgesteuerten Kommunikationszentrum mit übersichtlicher Benutzeroberfläche für alle Einsatzzwecke:

  • Command & Control Workplace
  • Crisis Conference Workplace
  • Dispatching und Conference Control mit mobilen Endpoints

Die UC Radio Suite:

  • … bringt die Vorteile moderner Unified Communications in Leitstellen und Leitstände – unter Beachtung aller Sicherheits- und Verfügbarkeitsanforderungen
  • … vermindert die Komplexität bei der Verbindung verschiedener Kommunikationsinfrastrukturen – durch einfach bedienbare Oberflächen und moderne, Web-basierte Software-Lösungen
  • … garantiert reibungslose Kommunikationsflüsse durch das gesamte Netzwerk von Endgerät zu Endgerät – basierend auf der Wichtigkeit der Gespräche

Welches sind die wichtigsten Einsatzbereiche der Unified Communications Radio Suite – welche Branchen nutzen die UCRS?

Die UC Radio Suite eignet sich als Einsatzleitsystem oder ergänzende Leitstellenlösung in allen Einsatzszenarien, bei denen Kommunikation eine kritische Rolle spielt, insbesondere dann, wenn unterschiedliche technische Standards und Plattformen wie TETRA-Funk, Analog-Funk und Mobilfunk nahtlos miteinander integriert und damit eine lückenlose Kommunikation im Notfall oder Krisenfall sichergestellt werden muss.

Dazu gehören insbesondere:

  • Aviation / Luftverkehr
  • Industrieanlagen / Öl, Gas, Chemie und Pharma / Werkfeuerwehren
  • öffentliche Sicherheit / Polizei / Feuerwehr
  • Smart Cities
  • Streitkräfte / Defense
  • Verkehr / Infrastruktur / Transportation
  • Versorgungsunternehmen / Stadtwerke / Utilities

Kann ich mein Smartphone als TETRA-Funkgerät nutzen?

Ja, zu diesem Zweck hat CONET die so genannte Mobile Commander App als Ergänzung des Einsatzleitsystems Unified Communications Radio Suite (UCRS) entwickelt. Mit der Mobile Commander App kommunizieren Smart­phone-Nutzer über Push-to-Talk-Funktionen einfach und direkt mit TETRA-Gruppen und Dispatchern. Alle Einsatz- und Sicherheitskräfte profitieren so von einem gleicher­maßen schnellen und sicheren Informationsaustausch über Technologie- und Endgerätegrenzen hinweg.

Die CONET Mobile Commander App im Überblick: PTT-Kommunikation für Smartphone und Tablet

Die CONET Mobile Commander App im Überblick: PTT-Kommunikation für Smartphone und Tablet

Mehr Informationen zum Einsatzleitsystem UCRS
Simon Vieth

Simon Vieth

Pressesprecher bei CONET
Simon Vieth ist der Pressesprecher bei CONET. Ursprünglich Historiker
und freier Redakteur, wechselte er schon vor fast 10 Jahren die Schreibtischseite und kümmert sich derzeit im Schwerpunkt um die Öffentlichkeitsarbeit und die Social-Media-Auftritte bei CONET.
Simon Vieth

Antwort hinterlassen

Shares