Ausbildung Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Standorte: Hennef oder Niederkassel

„Ich geh zu CONET, weil ich einen Job mit Zukunft suche.“

Sie begeistern sich voll und ganz für IT? Dann finden Sie bei uns den perfekten Einstieg in den Arbeitsmarkt in dieser Branche. Wir ermöglichen Ihnen eine umfassende Ausbildung unter fairen Bedingungen und mit guten Aussichten für eine erfolgreiche Laufbahn.

CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting. Unser Antrieb sind zufriedene Kunden. Für sie entwickeln unsere Mitarbeiter zuverlässige Lösungen, die technologisch Bestand haben. Beste Voraussetzungen also, während Ihrer Ausbildung viele Teilgebiete der IT und unterschiedliche Aufgabenstellungen kennenzulernen.

Wir gehören bereits heute zu den führenden IT-Häusern in Deutschland. Unser gemeinsames Ziel: Wir wollen unsere Kunden jeden Tag mit Leistung begeistern! Und dafür stets noch besser werden.

HINWEIS: Für 2019 haben wir bereits alle Ausbildungsplätze im Bereich Systemintegration besetzt. Über den Start der Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2020 werden wir auf dieser Seite rechtzeitig informieren.

Wir bieten Ihnen:

  • einen hochmodernen Arbeitsplatz in einem klasse Team
  • den intensiven Aufbau von spannendem Fachwissen durch Trainings
  • aktive Unterstützung bei der Vorbereitung auf Prüfungen
  • großen Spaß bei regelmäßigen Teamevents
  • einen guten Teamzusammenhalt der Auszubildenden
  • kostenfreies Obst & Getränke und einen ausgezeichneten Start in Ihr Berufsleben!


Übrigens: CONET-Absolventen erzielen jedes Jahr hervorragende Abschlussnoten. Einige erhalten sogar Stipendien zur Begabtenförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • idealerweise Abitur oder Fachhochschulreife
  • gute Leistungen in Mathematik, naturwissenschaftlichen Fächern und Sprachen
  • großes Interesse an IT-Themen
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • hohe Motivation und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft

Wir setzen Sie für folgende Aufgaben ein:

  • Arbeit an komplexen IT-Systemen, d.h. Installation, Konfiguration, Einrichtung bei internen oder externen Kunden, Inbetriebnahme und Pflege
  • systematisches Eingrenzen und Beheben von Störungen
  • Beratung von Anwendern bei Auswahl und Einsatz von Rechnern und Netzwerken
  • Unterstützung bei der Einführung von Rechnern und Netzwerken
  • Projektplanung, -durchführung und -kontrolle

Neugierig geworden?

Für 2019 haben wir bereits alle Ausbildungsplätze im Bereich Systemintegration besetzt. Über den Start der Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2020 werden wir auf dieser Seite rechtzeitig informieren.

Link-Tipps

Foto: Babette Westphal

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns