Webinar: Der Faktor Mensch – Schwächstes Glied oder stärkste Waffe der Cyber Security?

Cyber-Attacken werden immer komplexer – der technische Schutz dagegen zunehmend solider. Umso mehr nehmen Angreifer ein vermeintlich schwächeres Glied der Cyber-Abwehrkette ins Visier: den Menschen. >>> Mehr zum Inhalt

Jetzt anmelden

Donnerstag, 20. Oktober 2022 von 11 bis 12 Uhr
Bitte füllen Sie zur Teilnahme das folgende Formular aus. Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.
Anmeldungen sind nur bis 9:30 Uhr am Tag des Webinars möglich.

Was Sie im Webinar erwartet

Mit immer raffinierteren Methoden versuchen Cyber-Kriminelle, die Nutzer zu unwissenden Komplizen zu machen. Mit Phishing oder Social Engineering sollen sie zu gefährlichen Handlungen verleitet werden. Angreifer stehlen oder erschleichen sich Identitäten, mit denen sie sich oft lange unbemerkt Zugang zu Systemen und Daten verschaffen.

In unserem Webinar stellen wir Ihnen verschiedene Angriffsszenarien und deren Charakteristika vor. Wir untersuchen die Rolle des Menschen in den einzelnen Angriffsmustern und stellen Ihnen auf Basis dieser detaillierten Analyse geeignete präventive Gegenmaßnahmen und Lösungskonzepte vor.

Inhalte im Fokus:

  • Angriffsvektoren
  • Awareness
  • digitale Identitäten

 

Optimal abgesichert und geschult schĂĽtzen Sie Ihre Mitarbeiter davor, zum Opfer von Cyber-Attacken zu werden. Stattdessen machen Sie sie zu einem wirkungsvollen Bestandteil Ihrer Cyber-Abwehr.

 

>>> Zur Anmeldung

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns