IT Consultant Digitalisierung und Transformation (m/w/d)

Standorte: Hennef, Bonn, Koblenz, Frankfurt am Main oder Berlin

Die CONET Solutions GmbH bietet unter dem Motto “IT-Welten verbinden!“ innovative IT-Lösungen in den Bereichen Data Intelligence & KI, Digitalisierung, Cyber Security und Strategic IT Management an.

In spanenden und abwechslungsreichen Projekten unterstützten und begleiten wir unsere Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Organisation. Sie wollen ein Teil davon sein und Lösungen gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln und dessen Digitalisierung vorantreiben? Dann suchen wir Sie baldmöglichst als Verstärkung unseres Teams im Themenfeld “Architecture Management Solutions“.

Working@CONET

Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z.B.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Beratung unserer Kunden bei der Konzeption, Weiterentwicklung und Gestaltung ihrer IT-Landschaft/IT-Architektur, um aktuelle oder zukünftige Digitalisierungsinitiativen zielgenau umzusetzen
  • Beratung unserer Kunden bei der Optimierung des Zusammenspiels zwischen Business- und IT-Ebene
  • Mitgestaltung bei der Planung, Entwicklung und Einführung von Architekturmanagement-Prozessen in Kundenprojekten
  • Entwicklung digitaler Zielbilder für die IT-Landschaft unserer Kunden
  • Ableitung und Erhebung von Anforderungen der Architekturlandschaft
  • Begleitung und Unterstützung unserer Kunden bei Transformationsprojekten
Mit unserem vielfältigen Methodenwissen und unserer langjährigen praktischen Projekterfahrung erarbeiten wir gemeinsam die bestmögliche Lösung für unsere Kunden und begleiten sie in ihren Digitalisierungs- und Transformationsprojekten.
Karsten Pietsch, Head of Architecture Management Solutions

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium in Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaft, Technik, Wirtschaftswissenschaften oder eine IT-Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich Architekturmanagement bzw. IT-Architekturmanagement wünschenswert
  • Erfahrung in der Anwendung von Vorgehensmodellen sind von Vorteil, z.B. mit TOGAF
  • erste Kenntnisse im Umgang mit Modellierungssprachen, z.B. mit BPMN, UML, Archimate, NAF wünschenswert – Zertifizierungen können im Rahmen unserer Einarbeitung und Weiterbildung ergänzt werden
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie hohe Kundenorientierung

Foto: Andrea Rogowicz

Andrea Rogowicz
Teamkoordinatorin Recruiting

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns