Positionspapier zum Rahmenvertrag IT-Konsolidierung Bund: „Einheit in Vielfalt“

Die IT-Konsolidierung stellt einen zentralen Hebel für die weiteren digitalen Transformationsprozesse der Bundesverwaltung dar.

Bild: Positionspapier zum Rahmenvertrag IT-Konsolidierung Bund

Ziele und Herausforderungen der IT-Konsolidierung Bund (kurz IT-K) sind vor allem im vergangenen Jahr in den Medien und im parlamentarischen Raum oftmals nur auf einem hohen und politisierenden Abstraktionslevel diskutiert worden. Kernaussagen in der Öffentlichkeit waren u. a., dass die Komplexität zu hoch, der Zeitplan unrealistisch und der Kostenanstieg rasant sei.

Mit dem vorliegenden Diskussionsbeitrag wollen wir – die Konsortialunternehmen des Bundesrahmenvertrags IT-Strategie und IT-Management: IT-K Bund – die wichtige Debatte bezüglich Zweck und Umsetzungsstrategie der IT-K um einen Blickwinkel aus der Praxis erweitern. Dafür überführen wir unsere aus zahlreichen Konsolidierungsprojekten gewonnenen Erkenntnisse in Leitlinien und Handlungsempfehlungen, die zu einem Erfolg der IT-K beitragen können. Mit unserem Leistungsportfolio können wir in den Konsolidierungsprojekten der einzelnen Behörden und bei der Identifikation innovativer Vorhaben unterstützen.

„Einheit in Vielfalt“ ist unser grundlegendes Motto für diesen Beitrag und für unsere Unterstützungsleistungen im Bundesrahmenvertrag IT-Strategie und IT-Management: IT-K Bund.

Download des Positionspapiers „Einheit in Vielfalt“

Über CONET

„Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Data Intelligence. Mit rund 1000 Mitarbeitern gehört CONET laut der Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstellenkommunikation, Collaboration und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Mit der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET zwölf Standorte in Deutschland und Österreich.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies Holding GmbH
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de

Ausgezeichnet:

Folgen Sie uns