Warum Road to HANA?

Die „Road to Hāna“ auf Hawaii – mehr als 620 Kurven auf 100 Streckenkilometern, 60 teils einspurige Brücken und atemberaubende Aussichtspunkte machen sie zu einer der schönsten Routen der Welt. Hätten Sie nicht gedacht, wenn Sie an SAP denken? Naheliegend.

Aber die Namensgleichheit des neuen SAP-Kernsystems mit der Traumstraße ist gar nicht so abwegig: Wahrscheinlich werden Sie auch Ihre Ziele hinsichtlich SAP HANA nicht in kurzer Zeit erreichen. Und der Weg wird kurvenreich und nicht immer einfach sein – das Ziel aber lohnend!

Wir begleiten Sie auf dieser Reise von Beginn an, stellen Ihnen zur Vorbereitung den Reiseführer mit allen wichtigen Informationen zur Verfügung, geben Ihnen als Wegweiser Orientierung bei Ihren strategischen Entscheidungen und unterstützen als Reisebegleiter Ihre SAP-HANA-Einführung und -Entwicklung.

Es ist Zeit, sich auf den Weg zu machen, damit Sie schon bald von den Vorteilen beschleunigter Prozesse, vorausschauender Business Intelligence und einer völlig neuen SAP-Nutzererfahrung profitieren können. Erfahren Sie auf dieser Seite, wie Sie SAP HANA erfolgreich planen und umsetzen, wie SAP HANA Ihre Geschäftsabläufe revolutioniert und ganz neue Geschäftsmodelle ermöglicht und was Sie dabei beachten sollten, damit Sie stau- und unfallfrei in die SAP-Zukunft starten können!

Sie möchten sich mit unseren CONET-VR-Brillen live auf Ihre eigene virtuelle Reise begeben? Bei iTunes und im Google Play Store finden Sie eine große Auswahl geeigneter Apps!

Simulationen im iOS Appstore Simulationen im Google Play Store

Die 4 Meilensteine auf Ihrer persönlichen Road to HANA

Gesteigerte Produktivität, verbesserter mobiler Einsatz, erhöhte Leistungsfähigkeit und verlässliche Business Intelligence; das alles kann Ihnen SAP HANA ermöglichen – wenn die Einführung und Migration strategisch geplant und zielorientiert umgesetzt werden!

CONET begleitet Sie als zuverlässiger Partner in allen Phasen Ihres SAP-HANA-Projekts.
Erfahren Sie mehr über drei grundlegende Methoden für eine erfolgreiche SAP-HANA-Einführung.

CONET begleitet Sie als zuverlässiger Partner in allen Phasen Ihres SAP-HANA-Projekts.
Erfahren Sie mehr über verschiedene Szenarien für die SAP-HANA-Migration oder -Einführung.

CONET begleitet Sie als zuverlässiger Partner in allen Phasen Ihres SAP-HANA-Projekts.
Erfahren Sie mehr über die vier zentralen Säulen der SAP-HANA-Gesamtlandschaft.

CONET begleitet Sie als zuverlässiger Partner in allen Phasen Ihres SAP-HANA-Projekts.
Erfahren Sie mehr über das Nutzererlebnis für Ihre Anwender und das Nutzenerlebnis für Ihre Organisation.

METHODEN

Drei methodische Ansätze bilden die Basis für die SAP-HANA-Strategieberatung von CONET. Sie beeinflussen von Beginn an maßgeblich, wo die Reise bei der SAP-HANA-Einführung hin geht, und sind für eine verlässliche Planung, zielgerichtete Umsetzung und profitable Nutzung unerlässlich:

Marktanalyse, Geschäftsprozessanalyse und Optimierung

Sind die Prozesse so einfach wie möglich?

Analysieren und konzipieren Sie Ihre Geschäftsprozesse kunden- und anwenderorientiert. Denn nur optimierte Prozesse lassen sich in der anschließenden Umsetzung auch optimal abbilden. Hier erfahren Sie mehr über Prozessmanagement!

Strategische Bedeutung
98% Complete (success)
Effizienzpotenzial
95% Complete (success)
Mitarbeiterorientierung
75% Complete (success)
Zukunftsorientierung
80% Complete (success)
Qualitätssteigerung
85% Complete (success)
Zeitersparnis
90% Complete (success)

Architektur & Daten

Welche Architektur erfüllt den Nutzungs- und Informationsbedarf am besten?

Unter diesen Punkt fallen die Nutzungsanalyse, Informationsbedarfsanalyse und die Definition der dafür benötigten plattformspezifischen oder -unabhängigen Lösungen sowie grundlegende Überlegungen zur einerseits gewünschten und andererseits erforderlichen IT-Landschaft. Hier erfahren Sie mehr über Enterprise Architecture Management!

Strategische Bedeutung
95% Complete (success)
Effizienzpotenzial
85% Complete (success)
Mitarbeiterorientierung
90% Complete (success)
Zukunftsorientierung
98% Complete (success)
Qualitätssteigerung
75% Complete (success)
Zeitersparnis
80% Complete (success)

Design Thinking & Quick Wins

Wie lassen sich erste Pilotprozesse optimal und zeitnah abbilden?

Verbesserte Nutzerführung und User Experience, rollenorientierter Design- & Funktionsaufbau sowie spürbare Erleichterung und Beschleunigung in der Bearbeitung schaffen schnelle Erfolge für Anwender und Management. In unserem kurzen animierten Video erfahren Sie, wie Design Thinking funktioniert!

Strategische Bedeutung
85% Complete (success)
Effizienzpotenzial
90% Complete (success)
Mitarbeiterorientierung
98% Complete (success)
Zukunftsorientierung
75% Complete (success)
Qualitätssteigerung
80% Complete (success)
Zeitersparnis
95% Complete (success)

Roadmap

Wie bei jeder Reise entscheidet auch bei der Einführung von SAP HANA und einer entsprechenden Migration eine gute Roadmap mit definierten Projektphasen, festen Zielen und strukturierten Abläufen über den Erfolg.

Neben der grundsätzlichen Strategieberatung begleitet Sie CONET auf Basis seiner umfassenden Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung komplexer IT-Projekte und als SAP-Entwicklungspartner auf allen Stationen Ihrer „Road to HANA“:

  • Analyse: Wie laufen Prozesse aktuell und wie sollten sie laufen?
  • Konzeption: Wie lassen sich die SOLL-Prozesse in SAP HANA abbilden?
  • Realisierung: Sind alle Systeme, Anwendungen, Daten und Schnittstellen umgesetzt?
  • Test: Funktionieren alle Einsatzszenarien reibungslos?
  • Produktivsetzung: Welche Abhängigkeiten und Zeitpläne sind zu beachten und werden alle Erwartungen an den Regelbetrieb erfüllt?
Roadmap: In 3 Schritten zu SAP HANA
Kreisverkehr

5 Hindernisse auf Ihrer Road to HANA

Ebenso, wie Sie sich im Urlaub auf eine Reise entlang des Hana Highways sorgfältig vorbereiten würden, gibt es auch hinsichtlich der Einführung von oder des Umstiegs auf SAP HANA einige zentrale Aspekte, die Sie nicht außer Acht lassen sollten. Zumindest dann nicht, wenn Sie eine sichere, erfolgreiche und lohnende Reise gewährleisten wollen.

In unserem Booklet erfahren Sie, wie Sie sich erfolgreich auf den Weg auf Ihrer persönlichen „Road to HANA“ machen, ohne dabei ins Schleudern zu kommen!

Jetzt Booklet herunterladen!
ipad

Werkzeuge

Die strategischen Ziele bestimmen das Vorgehen, den Umfang der Lösungen und die Zukunft Ihrer IT-Architektur – bedarfsgerecht, nutzungs- und nutzerorientiert, effizient.

MIGRATION

Selektiv und schrittweise

Nutzen Sie ausgewählte Komponenten von SAP HANA zur vereinheitlichten Datenhaltung, als leistungsstarkes Business Intelligence Tool oder zur Verbesserung der Benutzerführung und Mitarbeiterzufriedenheit im Sinne von User Experience.

NEUEINFÜHRUNG

Umfassend und zukunftsweisend

Profitieren Sie vom gesamten Nutzenpotenzial einer kompletten SAP-HANA-Einführung: Blitzschnelle In-Memory-Technologie, Business Intelligence, die Applikationswelten von SAP S/4HANA und SAP HANA als Entwicklungsplattform für SAP- und Non-SAP-Lösungen.

ON PREMISE VS. CLOUD

Flexibel und sicher

Entscheiden Sie sich für den kompletten Betrieb im eigenen Haus (on premise), lagern Sie Datenhaltung und Betrieb in die zertifizierten deutschen Rechenzentren von CONET aus (Cloud Service) oder wählen Sie einen Hybrid-Betrieb.

Umsetzung

Vier zentrale Säulen bilden zusammen das umfassende Leistungs- und Lösungspaket rund um SAP HANA und stehen gemäß der strategischen Ziele unterschiedlich stark im Fokus der Umsetzung.

Technology

Als Hardware-Basis stellt der SAP HANA Core die zentrale Infrastruktur um die In-Memory-Datenbank zur merkbar schnelleren Selektion und Verarbeitung großer Datenmengen dar.

Mehr zum SAP HANA Core

Business Intelligence

Exploration, Analyse & Vorhersage inklusive verlässlicher Predictive BI, übersichtliche, interaktive und rollenbasierte Dashboards & Applikationen-Reporting in „echter Echtzeit“

Mehr zu Business Intelligence

Application

SAP S/4HANA als Zukunft der SAP-ERP-Applikationswelt bietet aktuell Anwendungen für nahezu alle Geschäftsbereiche und wird stetig erweitert

Mehr zu SAP S/4HANA

Development

Entwicklungsplattform, die die Programmierung von SAP-basierten ebenso wie Non-SAP-Anwendungen ermöglicht und damit erweiterte Integrationsmöglichkeiten bietet

Mehr zu SAP HANA als Entwicklungsplattform

Kernbausteine von SAP S/4HANA

Die neue SAP-Applikationswelt SAP S/4HANA punktet auf Basis der SAP-HANA-In-Memory-Technologie mit einer vereinfachten Datenstruktur, minimierter Datenkomplexität, schnellerem Datenzugriff und der Beseitigung von Aggregaten und Redundanzen.

Die zunehmende Verschmelzung der Anwendungs- und Datenschicht erleichtert und beschleunigt die Bedienung und die Arbeit mit Daten und Anwendungen, die sich nun endlich auch komfortabel auf mobilen Endgeräten abbilden und nutzen lassen.

SAP S/4HANA bietet Anwendungen für nahezu alle Geschäftsbereiche wie zum Beispiel:

Zeitgemäße Lösungen zur Unterstützung des Finanz- und Rechnungswesens wie Universal Journal und Finance Process Optimization

Leitungsstarke Logistiklösungen für Supply Chain, Sales, S&P, Manufacturing, Marketing, R&D sowie Asset Management

Umfassende Lösungen für Personalmanagement und Personalverwaltung in Nachfolge zu SAP ERP HCM (Human Capital Management) ergänzt durch SuccessFactors

Lösungen für das Immobilienmanagement von Investment & Construction, Space und Portfolio & Lease Management bis hin zu einfach mobil einsetzbaren Anwendungen für Maintenance & Repair.

Workshops

Erleben Sie in unseren SAP HANA Workshops live, mit welchem Look & Feel sich die In-Memory-Datenbank und die SAP S/4HANA-Applikationswelt im praktischen Einsatz präsentieren.

DER REISEFÜHRER

Einführung

Mögliche Einsatzszenarien, die Strategie und Roadmap für SAP HANA seitens SAP sowie Lizenzmodelle und Deployment-Alternativen wie Cloud oder On-Premise-Nutzung werden in Grundzügen vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

DER WEGWEISER

Orientierungshilfe

Zwei intensive Arbeitssitzungen beschäftigen sich mit Basisanalyse, Zieldefinition, Einführungsszenarien sowie möglichen Migrationsansätzen, Teststellungen, Meilensteinen und Quick Wins, optional inklusive einer Einführung in SAP Fiori.

DER REISEBEGLEITER

Projektpartnerschaft

Wir unterstützen Sie von der Bewertung Ihrer aktuellen Infrastruktur und Anwendungslandschaft über mögliche Einführungsstrategien und Roadmaps bis hin zum Start Ihrer Migration und etwaigem Change Management bei Installation, Datenübernahme und Customizing.

NUTZEN

Los geht‘s! Starten Sie jetzt auf Ihre „Road to HANA“ – je schneller Sie beginnen, desto früher werden Sie von den Vorteilen wie Echtzeitanalysen, verbesserter User Experience und erhöhter Prozesseffizienz profitieren; im besten Fall schon dann, wenn Ihr Wettbewerb noch im Umsetzungsstau steckt!

Für das Unternehmen

Das Nutzenerlebnis für das Unternehmen ist geprägt durch Effizienz, Prozessbeschleunigung und die Unterstützung zeitgemäßer und zukunftsorientierter Geschäftsabläufe und -modelle. SAP HANA optimiert durch seine In-Memory-Technologie die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Ihrer SAP-Infrastruktur – und das zu deutlich reduzierten Kosten. Alle Daten und Quellsysteme lassen sich ohne Grenzen und Beschränkungen einfach integrieren und vereinheitlichen. Analysen, Forecasts und Dashboards bieten so endlich Business Intelligence in „echter Echtzeit“. Mit SAP S/4HANA erleben Sie die neuste Generation von fachspezifischen Applikationswelten, die sich kontinuierlich in immer mehr Fachbereiche weiterentwickelt. Lesen Sie in unserem Whitepaper mehr zu den Nutzenpotenzialen von SAP HANA:

Für die Mitarbeiter

Die Anwender genießen ein völliges neues Nutzererlebnis im Sinne einer modernen User Experience: Vereinfachte, aufgeräumte und leicht zu bedienende Oberflächen steigern die Zufriedenheit der Mitarbeiter und die mobile Einsatzfähigkeit der Anwendungen – frustrationsfrei, selbsterklärend und ansprechend, und dabei so einfach wie Apps auf dem privaten Smartphone. Anwender beherrschen ihre Anwendungen, statt von diesen beherrscht zu werden. Und begeisterte Mitarbeiter sind produktive Mitarbeiter, die ihre Aufgaben gezielter, schneller und mit höherer Qualität erfüllen. Erfahren Sie jetzt mehr zum Thema User Experience:

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie haben weitere Fragen? Sprechen Sie uns an! CONET unterstützt Sie mit individuellen Beratungsangeboten, vom kostenlosen und unverbindlichen Ersttermin sowie Workshops zur Demonstration und ersten Situationsanalyse über spezielle Welcome Packages für Ihren Start mit User Experience, SAP S/4HANA oder Business Intelligence bis hin zum komplexen SAP-HANA-Projekt.

Telefon

+49 2242 939-648
+49 2242 939-393 (Fax)

Informieren Sie sich weiter

Rund um das Thema SAP HANA und User Experience haben wir für Sie eine ganze Reihe von Materialien, Präsentationen, Videos, Webinare und Workshops zusammengestellt: