Red Hat Enterprise Linux

Unter dem Motto „Zuverlässiger. Zugänglicher. Umfassender.“ bietet Red Hat sein effizientes, flexibles und sicheres Linux-Betriebssystem für ein breites Spektrum an Hardware-Architekturen, Hypervisor-Systemen und Clouds an.

Mann mit Tablet im Server-Raum

Open-Source-basierte Systeme wie Linux zeichnen sich dadurch aus, dass verschiedene Technologie- und Lösungsanbieter mit ihren eigenen Distributionen und Produktentwicklungen spezielle Enterprise-Anforderungen abdecken. Als einer der weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Lösungen bietet Red Hat ein breites Spektrum von in der eigenen Community entwickelte Cloud-, Virtualisierungs-, Storage-, Linux- und Middleware-Technologien:

Red Hat Enterprise Linux Server

Nach den eigenen Angaben von Red Hat für das moderne Rechenzentrum geschaffen, greift der Red Hat Enterprise Linux Server Veränderungen in der IT-Landschaft vor, die die Linien zwischen physischer und virtueller Datenverarbeitung und Cloud Computing verwischen. Er bietet umfassende Vernetzung und Virtualisierung, flächendeckende Sicherheit und fortschrittliche Multicore Hardware. Der Red Hat Enterprise Linux Server unterstützt alle führenden Hardware-Architekturen, sorgt für Kompatibilität zwischen den einzelnen Releases und bietet einen Aktualisierungs- und Support-Lebenszyklus von zehn Jahren.

Red Hat Enterprise Linux Desktop

Der Red Hat Enterprise Linux Desktop verbindet eine robuste, sichere IT-Basis für Business Desktops und -Laptops mit führenden Anwendungen und Features für E-Mail, Messaging und Browsing aus der Open Source Community. Die enthaltenen Desktop Tools wie die Kommunikations- und Präsentationswerkzeuge von OpenOffice.org sind vollständig mit Microsoft Office kompatibel. Die Client-Installationen können präzise auf beliebige Workstations zugeschnitten und gesichert werden und bieten auch für höchste Anforderungen hochleistungsfähigen Visualisierungs- und Interaktivitätsfunktionen.

Red Hat Network Satellite

Red Hat Network Satellite ist eine benutzerfreundliche Systemmanagementplattform für Linux-Infrastrukturen, mit der sich wachsende IT-Landschaften mit Hunderten oder Tausenden Servern genauso leicht verwalten lassen wie einzelne Server. In Verbindung mit dem Smart Management Add-on bietet Red Hat Network Satellite leistungsstarke Systemverwaltungsfunktionen für Verwaltung, Bereitstellung und Überwachung, mit denen Sie Linux in Ihrer Organisation leichter und effizienter bereitstellten skalieren, verwalten und konsistent halten.

Spacewalk

Spacewalk ist eine Open-Source-basierte Managementlösung für Linux-Systeme. Das Community-Projekt bildet die Basis für die Red-Hat-Satellite-Produkte und bietet vielseitige Möglichkeiten für ein effizientes und komfortables Software Content Management. Spacewalk bietet Ihnen über ein integriertes Monitoring einen stets aktuellen Überblick über Versionsstatus und geplante Maßnahmen in Ihren Systemen und unterstützt das automatisierte Management von Updates, die Konfiguration und die Provisionierung.

CONET und Red Hat

Als langjähriger Partner führender Linux-Anbieter hat CONET in zahlreichen Projekten in Privatwirtschaft und öffentlicher Veraltung umfangreiche Expertise im Umgang mit unterschiedlichen Linux-Distributionen und der Einrichtung und Verwaltung von Server- und Desktop-Landschaften gesammelt.

Wir beraten Sie herstellerunabhängig bei der Auswahl geeigneter Systeme und Tools, setzen auf Basis bewährter Technologien Wert steigernde und innovative Lösungen um und begleiten die Einführung und den Betrieb entsprechender Infrastrukturen.

Verwandte Lösungen

Technologien

Foto: Leiter IT Operational Services Lothar JacobsXing