CustomsAnalyzer – Kompass für den Zoll-Dschungel

Unsere Software bietet Ihnen die speziell auf die Einkaufs- und Verkaufsbelange zugeschnittene Lösung mit einer direkten Schnittstellenanbindung an Ihre ERP-Software.

Bild: Kompass

Unser Konzept bietet Ihnen die speziell auf die Einkaufs- und Verkaufsbelange zugeschnittene Lösung mit einer direkten Schnittstellenanbindung an Ihre ERP-Software. Mangels geeigneter Software-Lösungen können Unternehmen bis heute nicht schnell und effizient Zollpotenziale für das tägliche Geschäft ermitteln.

Wir haben die Lösung! Mit einem stets aktuellen Datenstand der Zollbedingungen ist es möglich mit unserem Lösungsansatz alternative Einkaufsmärkte für Ihre Bedarfe zu ermitteln, sowie eine passgenaue Simulation Ihrer Artikel für den Vertrieb zu erstellen. Aber lesen Sie selbst, wir zeigen Ihnen den Weg für die schnelle Ermittlung Ihrer Optimierungspotenziale.

Weltweit gibt es zahlreiche Freihandelsabkommen, aus denen Einsparungspotenziale in puncto Zollabgaben resultieren. Nur durch die zwingende Erfüllung einer Anzahl komplexer, produktspezifischer Ursprungsregeln können Sie diese Einsparungspotenziale auch wirklich nutzen. Die Basis für einen effizienten, verlässlichen und der Compliance entsprechenden Betrieb der Zollprozesse bildet eine korrekte Ursprungskalkulation. Genau dabei unterstützt Sie unser Konzept des CustomsAnalyzer

 
 

Unsere Lösung

Unsere Lösung bietet Ihnen die speziell auf die Einkaufs- und Verkaufsbelange zugeschnittene Lösung mit einer direkten Schnittstellenanbindung an Ihre ERP-Software, u.a. auch SAP GTS. Hierfür wurden die Belange jedes Bereiches einzeln beleuchtet und zielgerichtet entwickelt. Um den jeweiligen Anforderungen gerecht zu werden, unterteilt sich das Demosystem des CustomsAnalyzer in die beiden Bereiche IMPORT und EXPORT mit folgenden Vorteilen für Sie:

IMPORT

  • Ermittlung von Zollbedingungen anhand der Zolltarifnummer
  • Unterstützung bei der Ermittlung der richtigen Zolltarifnummer
  • Anzeigeoptionen für alle gelisteten Länder sowie auf alle Landesverbunde
  • Zollpräferenzen und Kontingente zu der getroffenen Landesauswahl
  • Absprungmöglichkeit auf zentrale Anzeige der Zollbedingungen zu den Landesinformationen

 

Demo-System des CustomersAnalyser am Beispiel Importkontingente

Bild: Demo-System des CustomersAnalyser am Beispiel Importkontingente

EXPORT

  • Simulation zur Ermittlung der Warenherkunft bei Stücklistenänderungen
  • Möglichkeit die Einkaufspreise zu den Stücklistenposition simuliert zu ändern bis ein Präferenzsatz erreicht wird
  • dadurch entstehen Einkaufsvorteile für den Kunden, was den eigenen Absatz optimiert
  • zentrale Anzeige der Zollbestimmungen je Land


Vorteile im Überblick

  • Intranet-basiertes Informations-Cockpit zur Anzeige von aktuellen Zollbedingungen
  • zentrale und aktuelle Datenbasis
  • Gegenüberstellung von Bedingungen der einzelnen Importländer schnell und transparent
  • einfache Ermittlung der richtigen Zolltarifnummer
  • Verkaufsvorteile aufdecken: Ein günstigerer Verkaufspreis ist ohne Berücksichtigung der Zollkosten nicht unbedingt die günstigste Einkaufsmöglichkeit für den Kunden
  • einfache und moderne Oberfläche für eine hohe Nutzerakzeptanz

Unser Partner

Foto: Prozessspezialist SAP SD/MM Rüdiger FischerXing