Mobile Einsatzunterstützung mit dem mobilen Einsatzleitkoffer von CONET

Lückenlose Kommunikation, schnelle Koordination und die Versorgung aller im Bevölkerungsschutz, bei Großveranstaltungen und Katastropheneinsätzen sowie in Betriebssicherheit und Werkschutz beteiligten Einsatzkräfte in Kombination mit aktuellen Lagebildern.

Der mobile Einsatzleitkoffer der CONET UC Radio Suite - hier in der Ausführung mit Panel PC

Mit seinem mobilen Einsatzleitkoffer bietet CONET eine mobile Kommunikationszentrale, die auf Basis aktueller Standards und den Integrationsfähigkeiten der CONET UC Radio Suite die Digitalfunkgeräte führender Hersteller mit unterschiedlichen Digitalfunknetzen, Mobilfunknetzen und Datennetzen verbindet.

Die in einem robusten Kunststoffkoffer verbaute Kommunikationslösung wiegt lediglich rund 11 Kilogramm und lässt sich bei Außenmaßen (mit Trolley) von 563 x 226 x 349 mm (BxHxT) in jedem Einsatzfahrzeug transportieren. Vor Ort ist der Einsatzkoffer sofort startbereit, die Stromversorgung ist über 12 oder 230 Volt möglich.

Neben der TETRA-Kommunikation sorgen integrierte WLAN- und GSM-Router für einen plattformübergreifenden direkten Datenaustausch. Visuelle Informationen wie etwa das aktuelle Lagebild lassen sich über einen externen Monitor oder Beamer oder über den wahlweise bereits integrierten Panel-PC anzeigen.

Zudem bietet der Einsatzkoffer weitere Funktionen wie GPS-Ortung von TETRA-Endgeräten, Sprach- und Datenaufzeichnung sowie fertig nutzbare Smartphone- und Tablet-Apps für die Betriebssysteme Android, iOS und WindowsPhone.

Funktionen:

  • Funkintegration und Funkhybrid-Technologie der CONET UC Radio Suite
  • Sprach- und Datenkommunikation für TETRA sowie WLAN und GSM
  • integrierter WLAN- und GSM-Router
  • Einbindung von Smartphones in die TETRA-Gruppenkommunikation
  • Bild und Dateiübertragung in der Gruppe
  • Einsatzabschnitt- und Lagendarstellung
  • Darstellung der Einsatzkräfte auf Extra-Monitor, Beamer oder eingebautem Panel-PC
  • GPS-Ortung von TETRA-Endgeräten und Smartphones
  • Voice und Data Recording
  • Smartphone und Tablet-Apps für Android, iOS und Windows Phone
  • ergänzende Funktionen, die Digitalfunknetze nicht leisten

Ausstattung & Maße:

  • HRT-Einbaukit für jeweils 2 Sepura- oder Motorola-Handfunkgeräte mit oder ohne integriertem Panel-PC
  • Anschlüsse für externen Monitor, Beamer etc.
  • Stromversorgung über 230 Volt oder 12 Volt
  • kompakter Koffer aus hochfestem Polypropylen-Kunststoff (IP67)
  • Gewicht: 11 kg
  • Außenmaße mit Trolley: 563 x 226 x 349 mm (BxHxT)

Funktionsschema:

Der mobile Einsatzleitkoffer der CONET UC Radio Suite - Schematische Ansicht der Funktionen

Downloads

Verwandte Lösungen:

Sprechen Sie uns an!

Bild: CONET UC Radio Suite - Policeman in Combat Gear - Never Disconnect: Smart Solutions for Critical Communications - Secure - Flexible - Simple

Foto: Senior Business Consultant (für internationale Anfragen) Markus KilianXingLinkedIn
Foto: Business Development Manager (für Anfragen aus D/A/CH) Thorsten HanslerXingLinkedIn