UC Radio Suite auf der Critical Communications Expo - CCExpo 2017

Auf der führenden deutschen Messe- und Kongressveranstaltung zu missionskritischen Kommunikations- und Führungslösungen und dem inzwischen 14. Leitstellenkongress für Kritische Infrastrukturen präsentiert CONET die UC Radio Suite als Integrationslösung und Einsatzleitsystem.

Die Critical Communications Expo (CCExpo) ist laut Angaben des Veranstalters Wehrstedt die neutrale, verbandsunabhängige Plattform für missionskritische Information und Kommunikation, professionellen Mobilfunk (PMR) und Leitstellen in allen Bereichen kritischer Infrastrukturen auf nationaler und internationaler Ebene. 2017 wird die CCExpo wieder mit all ihren Elementen eigenständig als offene Fachmesse in der Messe Frankfurt veranstaltet. Schirmherr der Veranstaltung ist Staatsminister Peter Beuth, Hessischer Minister des Innern und für Sport.

Das Veranstaltungsprogramm umfasst:

  • kongressbegleitende Ausstellung namhafter Anbieter, 3. - 4. Mai 2017
  • Kommunikationskongress, 3. Mai 2017
  • 14. offizieller Leitstellenkongress = 2nd ICR International Control Rooms Congress, 4. Mai 2017
  • Auftakt zur 2. Übungsserie der TEAMWORK Krisensimulation für die Zusammenarbeit von Einsatzkräften und Bevölkerung
  • Blaulicht-Forum für Nutzer, Anbieter, Technik, Ausbildung
  • Briefing im einzigartigen OSC Operation & Security Center der Messe Frankfurt

CONET präsentiert leistungsstarke Critical Communications mit der UC Radio Suite

Eine direkte, schnelle und zuverlässige Kommunikation zwischen allen Beteiligten ist in kritischen Kommunika­tionssituationen unverzichtbar. Während zwar mehr und mehr Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) und private Sicherheitsunternehmen auf TETRA und andere Digitalfunklösungen setzen, blieben bislang dennoch zahlreiche andere Beteiligte von einer direkten Kommunikation mit den Digitalfunkkreisen ausgeschlossen.

CONET präsentiert auf der Critical Communications Europe in Kopenhagen die Kommunikations- und Steuerungsplattform UC Radio Suite als übergreifendes Einsatzleitsystem ebenso wie spezialisierte Ergänzungsmodule wie etwa die Mobile Commander App, die über das LTE-Netz abgesicherte Push-to-Talk-Funktionen für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets zur Verfügung stellt und diese damit direkt in die Funkkommunikation einbindet.

Besuchen Sie CONET am 3. und 4. Mai auf der Critical Communications Expo in Frankfurt und erfahren Sie, wie Sie mit der UC Radio Suite die Leistungsfähigkeit Ihrer vorhandenen Einsatzleitarchitektur in öffentlicher Sicherheit, Brandschutz, Werkschutz und Anlagenschutz optimal ausbauen!