1. Wissensmanagement-Tage für Industrie und Produktion 4.0

Am 23. und 24. Juni 2015 präsentiert CONET in Stuttgart gemeinsam mit der SMS Siemag AG anhand eines anschaulichen Praxisbeispiels wie Social Collaboration Ihren Arbeitsalltag erleichtert.

Collaboration im Team

Unter dem Motto „Maschine meets Wissen“ stellen die 1. Wissensmanagement-Tage für Industrie und Produktion 4.0 die zentralen Aspekte der smarten Fabrik unter dem Blickwinkel des Wissensmanagements dar.

Welche neuen Anforderungen ergeben sich beispielsweise für das Prozessmanagement? Was bedeutet Qualitätsmanagement im Kontext von Industrie 4.0? Welche Rolle spielt der Mensch in der intelligenten Organisation der Zukunft? Welche Chancen ergeben sich für die technische Dokumentation und den Help Desk?

 

Verbesserte Zusammenarbeit und effektive Arbeitsplatzgestaltung

Nur selten genügen die Prozesse im Umgang mit Wissen und Informationen im Berufsalltag heute schon den modernen Ansprüchen an schnelle Bearbeitung und Kosteneffizienz – aber es geht auch anders! Was bedeutet Social Business, welche Möglichkeiten bietet die Nutzung und welche Voraussetzungen sollte ein Unternehmen für eine Implementierung mit sich bringen? Zusammen mit der SMS Siemag AG präsentiert Ihnen die CONET an einem anschaulichen Praxisbeispiel wie Social Collaboration Ihren Arbeitsalltag erleichtert.

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie unseren Vortrag "Von Jägern und Sammlern: Ein Beispiel aus der Praxis: Optimierte Prozessunterstützung durch Collaboration" mit dem Schwerpunkt der neuen Herausforderungen an Collaboration und Social Software. Die Vortragenden sind die CONET-Experten Katja Wolf und Kai Jantzen sowie Ralf Bäumener von der SMS Siemag AG.
 

Link-Tipps