Critical Communications Middle East 2014

Die Veranstaltung Critical Communications Middle East lädt Betreiber, Anwender und Anbieter im Bereich „Sicherheitskritische Kommunikationsinfrastrukturen“ vom 14. bis 16. September 2014 ins Jumeirah Beach Hotel in Dubai ein.

Logo: Critical Communications Middle East Bild: IIR

Unter dem Motto „Ensuring Effective Critical Communications For Today And Tomorrow“ bilden Vorträge, Diskussionen sowie der Erfahrungs- und Meinungsaustausch zu Kommunikationslösungen und -infrastrukturen den Schwerpunkt der Messe und Kongressveranstaltung.

Sie richtet sich insbesondere an Teilnehmer aus den Gebieten Naher Osten und Afrika und beleuchtet aktuelle Fragestellungen zum Ausbau von TETRA und LTE, Breitbandausbau, Netzwerkmanagement, Krisen- und Kommunikationsmanagement in Öl- und Gasförderanlagen sowie Leitstandslösungen. Die Ausstellungsteilnahme ist über eine Registrierung kostenfrei möglich.

CONET UC Radio Suite: Die integrierte Kommunikationsplattform

Sowohl in Bevölkerungsschutz und Katastrophenmanagement als auch in Betriebssicherheits- und Leitzentralen von Industrieanlagen, Hotels und öffentlichen Gebäuden sorgt die CONET UC Radio Suite für reibungslose Kommunikation, effektive Steuerung und effiziente Bewältigung moderner kommunikativer Herausforderungen.

Die CONET UC Radio Suite unterstützt die Leitstelle und Steuerungszentrale durch die Integration aller bestehenden Kommunikationsprozesse und Kommunikationskanäle von analogem Funk bis TETRA-Digitalfunk, Notrufsystemen, Telefonie, Videofeeds und mobilen Anwendungen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur CONET UC Radio Suite finden Sie über die Verlinkungen in der Service-Spalte rechts.

Besuchen Sie uns in Dubai - wir freuen uns auf einen interessanten Dialog!

Zur Veranstaltungs-Homepage

Verwandte Veranstaltungen