Qualitätsmanagement: Unser QM-System

Der Erfolg unserer Projekte für den Kunden ist der Maßstab, an dem CONET sein Handeln und seine Unternehmensprozesse ausrichtet. Einen wesentlichen Eckpfeiler dieser Ausrichtung stellt das Qualitätsmanagement (QM) mittels eines eigenen dedizierten Qualitätsmanagementsystems dar, zu dessen Einführung und Aufrechterhaltung sich die CONET-Unternehmen verpflichtet haben.

Das CONET-eigene QM-System ist nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und beruht neben diesen internationalen Standards auf den langjährigen und umfangreichen Erfahrungen, die CONET in seinen IT-Projekten gesammelt hat.

Die Einführung und Aufrechterhaltung des CONET-QM-Systems tragen dazu bei:

  • die Qualität der Dienstleistungen und Produktlösungen von CONET zu erhöhen und durch Qualität das Vertrauen der Kunden in die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu stärken
  • die unternehmensinternen Prozesse kontinuierlich zu verbessern und dadurch Leistungsfähigkeit, Produktivität und Effizienz zu erhöhen
  • die Zufriedenheit der Kunden mit den Dienstleistungen und Produktlösungen von CONET zu erhöhen - durch sorgfältige Orientierung an den Kundenwünschen und -anforderungen
  • eine erhöhte Transparenz der Abläufe bei der Projektabwicklung und über die Organisationsstruktur zu schaffen und diese damit für alle Beteiligten nachvollziehbar zu gestalten
  • sinnvolle Standards und Vorgehensweisen zu definieren, deren Einhaltung zu überwachen und ihre Wiederverwendung zu unterstützen
  • Risiken in Projekten und Prozessen durch verbesserte Fehlerverhütung zu reduzieren
  • das Bewusstsein für die Selbstverantwortung jedes Mitarbeiters bei seinem Beitrag im Rahmen des Qualitätsmanagements zu stärken
  • unser Know-how zu sichern und die Einarbeitung neuer Mitarbeiter zu erleichtern


Das QM-System von CONET wird kontinuierlich durch einen eigenen Qualitätsmanagementbeauftragten überwacht, verbessert und ausgebaut, um seine Funktionsfähigkeit langfristig sicherzustellen.

Qualitätsmanagement: Zentraler Erfolgsfaktor im Projekt

Zusätzlich unterstützt der Qualitätsmanagementbeauftragte die Projektteams bei der Anwendung der standardisierten Prozesse. Zu Beginn eines Projekts werden die zu berücksichtigenden Qualitätssicherungsmaßnahmen bezogen auf Art und Umfang abgestimmt, so dass im Projektmanagement eine optimale Vorgehensweise gewährleistet ist.

Für die Umsetzung des Qualitätsmanagements im Projekt ist der Projektleiter verantwortlich. Er steuert die Kommunikation mit den Ansprechpartnern des Auftraggebers und koordiniert die Umsetzung der fachlichen Anforderungen in eine konkrete IT-Lösung. Auch für die Dienstleistungen und die Betreuung langfristiger Kundenverhältnisse ist der jeweilige Projektleiter verantwortlich.

Die gleichbleibende Qualität der Auftragserfüllung wird dabei durch folgende Maßnahmen gewährleistet:

  • Kontrolle der Einhaltung der internen Qualitätsregeln gemäß der prozessorientierten Norm ISO 9001:2008 etwa bezüglich von Schriftstücken, Dokumentationen und vorgegebenen Prozessen durch externe und interne Reviews und Audits
  • Aus- und Weiterbildung des eingesetzten Personals und der Projektleiter durch interne Lehrgänge für Kernqualifikationen, Hersteller-Seminare, Fachveranstaltungen und Literatur
  • stetige Aktualisierung von Schlüsselqualifikationen beispielsweise durch Update-Lehrgänge auf neue Produktversionen der Hersteller
  • Etablierung eines projektspezifischen Berichtswesens gegenüber dem Kunden und bei Schlüsselaufträgen auch an das interne Management
  • möglichst hohe Konstanz beim eingesetzten Personal, um Organisations- und Prozesswissen optimal zu nutzen; möglichst feste Zuordnung von Mitarbeitern zum Projekt statt rein service-orientierter Strukturen
  • organisatorische und technische Sicherstellung eines optimalen Informationsflusses für CONET-Mitarbeiter mittels umfassenden Zugriffs auf Wissensressourcen im Firmennetz und Internet via abgesicherter Einwahl und mobiler Erreichbarkeit anderer Know-how-Träger

Qualitätsmanagement in spezialisierten Lösungen und Leistungen

Über entsprechende Erweiterungs-Audits sind derzeit neben dem übergreifenden QM-System auch die CONET Technologies AG, die CONET Business Consultants GmbH, die CONET Services GmbH und die CONET Solutions GmbH für ihre jeweiligen Lösungen und Leistungen erfolgreich im Qualitätsmanagement gemäß ISO 9001 zertifiziert.

Gerne stellen wir Ihnen bei Interesse oder für weiterführende Fragen zu unserem Qualitätsmanagementsystem oder konkreten Qualitätssicherungsmaßnahmen einen direkten Kontakt zu unserem CONET-Qualitätsmanagementbeauftragten her.