Elektronische Gesundheitskarte: CONET unterstützt Aufbau der Infrastruktur für Erprobung des Online Rollout

Als Unterauftragnehmer von arvato Systems ist das Hennefer IT-System- und Beratungshaus im Schwerpunkt an der Integration der Kartenterminals beteiligt

MEDISNET Hellas S.A.

Hennef, 17. Februar 2014. Die CONET  Solutions  GmbH ist einer der spezialisierten Implementierungspartner, mi t denen sich arvato Systems in einem zentralen A usschreibungsverfahren zur Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) durchgesetzt hat. Gemeinsam mit seinen Partnern wird arvato  Systems  im Auftrag der  gematik GmbH die zentrale Infrastruktur für die Erprobungsphase des Online Rollout (Stufe 1) der elektronischen Gesundheitskarte aufbauen und b etreiben. 

Dieses Projekt zur Erprobung und Einführung der Telematik für die eGK ist richtungsweisend in Deutschland. Unter dem Begriff „Telematik“ ist dabei die übergreifende, leistungsstarke und zukunftsweisende Informations-, Kommunikations- und Sicherheitsinfrastruktur zusammengefasst. Zudem beinhaltet das Projekt die Anbindung der Fachdienste der Krankenkassen und weiterer Akteure sowie bereits bestehender Netze wie dem der Kassenärztlichen Vereinigungen.

CONET wird im anstehenden Großprojekt vorranging Aufgaben für die Anbindung der Hersteller der Kartenterminals und Konnektoren übernehmen“, erklärt Anke Höfer, Geschäftsführerin der CONET Solutions GmbH. Dabei greife das Hennefer Unternehmen auf umfassende Erfahrungen in den Bereichen E-Health und Collaboration-Lösungen im Gesundheitswesen zurück. Jan Wemmel, Director Health & Public Sector arvato Systems, betont: „In einem derart umfassenden Projekt ist die Unterstützung spezialisierter Partner besonders wertvoll und daher freuen wir uns sehr, CONET als erfahrene Integratoren mit an Bord zu haben.

Die Verantwortung für Aufbau und Betrieb der Telematikinfrastruktur sowie für die Testinfrastruktur und die Testmaßnahmen obliegt der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH – gematik. Diese wiederum hat Spezialisten aus Wirtschaft und Technologie wie das IT-System- und Beratungshaus CONET unter der Federführung von arvato Systems mit den operativen Aufgaben der Umsetzung und des Betriebs der Infrastruktur beauftragt.

Link-Tipps

Über CONET

"Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-System- und Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Experts. Mit rund 500 Mitarbeitern gehört CONET laut der aktuellen Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstandkommunikation, Customer Collaboration, Enterprise Content Management und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Neben der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET 10 weitere Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies AG
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de