CONET IT-Check deckt Schwachstellen in der IT auf

Prozess- und Infrastrukturspezialisten identifizieren Handlungsbedarf und Optimierungspotenzial in der Anwendungs- und IT-Landschaft

Bild: Zahnräder greifen ineinander

Hennef, 31. Juli 2013. Mithilfe einer praxiserprobten Methodik und einem bewährten Analyse-Tool identifizieren die Prozess- und Infrastrukturspezialisten von CONET bei ihren Kunden Handlungsbedarf und Optimierungspotenzial in der Anwendungs- und IT-Landschaft.

Denn gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen wird die nach und nach gewachsene informationstechnische Unterstützung den Anforderungen des täglichen Geschäfts nicht immer voll gerecht. So ist beispielsweise oftmals der Umgang mit selbst entwickelten Anwendungen zu kompliziert. Anwender-Prozesse sind ineffizient umgesetzt und enthalten Medienbrüche. Versionen oder Schnittstellen passen nicht mehr zueinander. Daten sind inkonsistent und werden an verschiedenen Stellen gespeichert. Auf der Infrastrukturseite werden bestimmte Hardware-Komponenten nicht effizient eingesetzt oder gar nicht länger benutzt. Oder die gesamte IT-Infrastruktur ist nur unzureichend gegen Angriffe und Ausfälle geschützt.

„Vielfach fehlt bei kleinen und mittelständischen Unternehmen  der komplette Überblick über alle eingesetzten Systeme; oder eigentlich für andere Aufgaben entwickelte Anwendungen werden für die eigenen Anforderungen zweckentfremdet und modifiziert, was leicht zu Mehrkosten und Wettbewerbsnachteilen führen kann,“ erklärt Klaus Schlumpberger, Geschäftsführer der CONET Solutions GmbH. „Das klingt zunächst nicht gerade professionell, ist aber vollkommen verständlich und für viele Betriebe, die über keine umfassende IT-Unterstützung oder entsprechende Mechanismen und Werkzeuge verfügen, auch gar nicht anders zu machen.“

Der CONET IT-Check geht eine Woche lang Arbeitsabläufen, Anwendungen und technischen Systemen auf den Grund. Als Ergebnis erhält der Kunde eine umfassende Dokumentation der Ergebnisse und eine Potenzialanalyse mit Handlungsempfehlungen für konkrete Verbesserungen zur Vermeidung von Ausfallzeiten, Steigerung der Sicherheit und Wartbarkeit, Beschleunigung der Arbeitsabläufe und damit zur Senkung der Kosten und Erhöhung der Agilität und Wettbewerbsfähigkeit. CONET bietet seinen IT-Check für kleine und mittelgroße Unternehmen derzeit in einer Sonderaktion zum Festpreis an.

Weitere Informationen:

Verwandte Lösungen:

Über CONET

"Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET ist das kompetente IT-System- und Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Experts. Mit rund 500 Mitarbeitern gehört CONET laut der aktuellen Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstandkommunikation, Customer Collaboration, Enterprise Content Management und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Neben der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET 10 weitere Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies AG
Simon Vieth, Pressesprecher
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de