Verzeichnis:

CONET Business Consultants GmbH bündelt die SAP-Expertise von weisser + böhle und CONET Solutions

CONET Group profitiert von der weiteren Profilierung ihrer Tochterunternehmen und erwartet mit derzeit mehr als 400 Mitarbeitern rund 60 Millionen Euro Umsatz

Das Logo der CONET Business Consultants GmbH.
Das Logo der CONET Business Consultants GmbH.

Hennef, 11. April 2011. Im Rahmen Ihrer strategischen Weiterentwicklung hat die CONET Group seit September 2010 die Ludwigsburger weisser + böhle GmbH als neues Gruppenmitglied an Bord. Zum 1. April 2011 wurde nun deren SAP-Expertise mit dem SAP-Bereich der Hennefer CONET Solutions GmbH in der CONET Business Consultants GmbH gebündelt. In ihr konzentrieren sich damit die vielschichtigen SAP-Beratungskompetenzen ebenso wie das Technologie-Know-how von rund 130 erfahrenen SAP Consultants.

„Unser klares Ziel ist es, uns dauerhaft unter den Top-10 der deutschen SAP-Beratungshäuser für den öffentlichen Sektor zu etablieren“, betont der bisherige weisser+böhle-Geschäftsführer Klaus Böhle, zusammen mit CONET-Gründer Rüdiger Zeyen Geschäftsführer des umbenannten Unternehmens. „Daneben sind aber auch unsere Industriekunden ein wichtiges Standbein mit besonders starkem Wachstumspotenzial.“

Der Standort Ludwigsburg bleibt der Hauptsitz des umbenannten Unternehmens. Daneben sind die CONET Business Consultants mit dem CONET-Stammsitz in Hennef bei Bonn und dem übrigen Niederlassungsnetz der CONET Group an insgesamt zehn Standorten in Deutschland von München bis Berlin vertreten.

„In einer Vielzahl von Projekten haben wir schon erfolgreich zusammen gearbeitet“, ergänzt Böhle. „Gemeinsam können wir unser Leistungsportfolio für unsere Kunden noch erweitern und mit der Flexibilität eines Mittelständlers effizient zu wettbewerbsfähigen Konditionen anbieten.“ Das erste unter neuer Flagge laufende Großprojekt wurde bei der Landeshauptstadt Hannover in einem umfassenden Vergabeverfahren gegen namhafte Mitbewerber gewonnen. Hierbei geht es um die komplette SAP-Einführung in den Fachbereichen Gebäudemanagement, Liegenschaftsmanagement und Marktwesen mit umfassender Integration zum Rechnungswesen. Weitere aktuelle Projekte laufen etwa bei der Bundeswehr oder der Telekom.

„Für die CONET Group bedeutet die klare SAP-Bündelung in der CONET Business Consultants auch eine deutlichere Positionierung  unserer übrigen Tochterunternehmen“, erklärt Rüdiger Zeyen, gleichzeitig Vorstandsvorsitzender der Group-Holding CONET Technologies AG.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die CONET Group mit einem Mitarbeiterstamm von derzeit mehr als 400 IT-Fachleuten Umsätze von rund 60 Millionen Euro. Nach der erschwerten gesamtwirtschaftlichen Lage im Vorjahr hat die Beauftragung von IT-Lösungen wieder deutlich zugenommen. Unternehmen ziehen nun verstärkt längst überfällige Investitionen nach, da sich teils auch in Konsequenz der Wirtschaftskrise die Erkenntnis durchsetzt, dass moderne Informationstechnologie nicht in erster Linie Kosten verursacht, sondern vielmehr die Effizienz und Sicherheit steigern und am Ende Kosten senken hilft.

Die Zeichen für weitere Expansion bei der CONET Group stehen daher gut: „Auch zukünftig ist nachhaltig ertragreiches Wachstum ein wichtiger Eckpfeiler unserer Erfolgsstrategie“, betont Zeyen. „Wir werden uns den Charakter einer mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe bewahren. Aber eine gewissen Größe ist heutzutage unverzichtbar, um im IT-Markt dauerhaft erfolgreich zu sein.“ Daher stehen das Recruiting und die Ausbildung qualifizierten IT-Nachwuchses weiterhin hoch oben auf der Agenda. Daneben werde die CONET Group aber auch zukünftig weitere mögliche Unternehmensakquisitionen eingehend prüfen.

Grafik: CONET Group Organigramm
Grafik: CONET Group Organigramm



 

Über die CONET Technologies AG

„Erfolg. Unsere Leidenschaft.“ CONET gehört als Hybrid-IT-Dienstleister zu den Top-20 der deutschen IT-System- und Beratungshäuser und bietet seit 1987 erfolgreich Consulting, IT-Lösungen, Software-Entwicklung und IT-Personaldienstleistungen für Kunden in den Bereichen Defense & Public Security, Public Sector und Private Enterprise. Die CONET Technologies AG ist die Holding-Gesellschaft der CONET Group und ist seit 2007 im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (ISIN DE000A0LD6V0, WKN A0LD6V). CONET erbringt seine Leistungen und bündelt seine Fachexpertise in den vier großen Tochtergesellschaften CONET Solutions, CONET Business Consultants, QUEST und CONET Services. Darüber hinaus bieten weitere Service- und Ländergesellschaften spezialisierte Dienstleistungen für individuelle Kundenanforderungen. Mit derzeit rund 400 Mitarbeitern an 13 Standorten in Deutschland, Österreich, Griechenland, Ungarn und der Schweiz erwartet die CONET Group für das laufende Geschäftsjahr Umsätze von mehr als 100 Millionen Euro.

Rückfragen gerne an:

CONET Technologies AG
Simon Vieth, Pressesprecher
Theodor-Heuss-Allee 19
53773 Hennef

Tel.: +49 2242 939-246
Fax: +49 2242 939-333
E-Mail: presse@conet.de