Microsoft Software Assurance Training Voucher (SATV)

Schon gewusst? Die Microsoft Software Assurance Training Voucher können Sie für die Microsoft-Kurse der CONET Academy als Zahlungsmittel verwenden!

Bild: Stapel von Seminarlisten

Als Teil der Volumenlizensierung von Microsoft-Produkten haben Sie die Möglichkeit, über die Software Assurance neben dem Recht auf regelmäßige Updates und Upgrades auch so genannte Microsoft Software Assurance Training Voucher (SATV) zu erhalten.

Diese Gutscheine ermöglichen es Ihnen, von einem Microsoft Learning Partner angebotene Kurse, Schulungen und Seminare für Ihr technisches Personal und Ihre Entwickler in Anspruch zu nehmen. Die Anzahl der Kurstage, für die Sie Gutscheine erhalten können, hängt dabei von Ihrem Lizenzmodell ab. Die Gutscheine kann der für die Lizensierung und Software Assurance in Ihrem Unternehmen zuständige Mitarbeiter über das Volume Licensing Service Center (VLSC) von Microsoft direkt bestellen und den entsprechenden Kursteilnehmern zuweisen.

Die CONET Academy als anerkannter Microsoft Learning Partner akzeptiert die Microsoft Software Assurance Training Voucher als Zahlungsmittel für Ihre Schulungstage oder die Ihrer Mitarbeiter.

Nutzen Sie die Chance, Ihr Entwickler-Know-how und Ihre technische Expertise auf dem aktuellen Stand zu halten, ohne Ihr IT-Budget zu belasten!

Ob und wie viele dieser Voucher Ihnen zur Verfügung stehen, können Sie in Ihrem Microsoft Volume Licensing Service Center überprüfen. Dort angemeldet finden Sie unter „Software Assurance“ alle Informationen zu „Training Vouchers“ und „Planning Services“.

Wenn Sie weitere Fragen zur Beantragung oder der Nutzung der SATV als Zahlungsmittel bei der CONET Academy haben, stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung!
 

Link-Tipps

Foto: CONET Academy Management Christiane Mertens
Foto: Schulungsleiter CONET Academy Thomas HanrathXing