MOC 10965 - IT Service Management with System Center Service Manager

Installation und Konfiguration des System Center 2012 Service Manager

Derzeit sind leider keine aktuellen Termine geplant - bei Interesse wenden Sie sich gerne direkt an uns!

Inhalt

  • Überblick über das Servicemanagement
    - Einführung in Microsoft System Center 2012
    - Überblick über System Center 2012 Service Manager
    - Servicemanagement mit ITIL und MOF
     
  • Installation von System Center 2012 Service Manager
    - Architektur und Kernkomponenten
    - Hard- und Softwareanforderungen
    - SQL Server Installation und Konfiguration für den Service Manager
    - Sicherheitsanforderungen
    - Upgrade auf System Center 2012 Service Manager
     
  • Konfiguration von Grundeinstellungen in Service Manager
    - Grundlegende Konfiguration
    - Konfiguration von Benachrichtigungen
    - Integration von Service Manager mit Hilfe von Konnektoren
    - Konfiguration des Exchange Connector
    - Konfiguration der Business Services
  • Konfiguration von Incident und Problem Management
    - Definition von Incident und Problem
    - Verwalten von Incidents
    - Verwalten von Problemen
    - Verwenden von Queues und Ansichten
  • Konfiguration von Activity, Change und Release Management
     
  • Konfiguration und Verwaltung von Serviceanfragen
    - Servicekatalog, Anfrage- und Serviceangebote
    - Verwalten von Serviceanfragen und Kataloggruppen
    - Das Self-Service-Portal
    - Bereitstellen von Rechenzentrumsressourcen mit dem Cloud Services Process Pack
     
  • Konfiguration des Service Level Management
  • Anpassen des Self-Service-Portals
     
  • Verwenden von Berichten und Analyse von Daten
    - Ausführen von Berichten
    - Konfigurieren und Ausführen von Data Warehouse Jobs
    - Troubleshooting fehlgeschlagener Jobs
    - Data Warehouse Cubes

   

Seminarziel

Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer und Teilnehmerinnen unter anderem in der Lage, den Service Manager an die Bedürfnisse ihres Unternehmens anzupassen sowie eine Grundinstallation und dessen Konfiguration durchzuführen, zu implementieren als auch bei der ITIL-konformen Planung des SCSM zu unterstützen.

  

Zielgruppe

  • Administratoren
  • Rechenzentrums-Administratoren
  • IT-Betrieb
  • Berater
  • Fachbereichsleiter

  

Voraussetzungen

  • ITIL-Grundkenntnisse
  • praktische Erfahrung mit Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2012

  

Link-Tipps

Foto: CONET Academy Management Christiane Mertens
Foto: Schulungsleiter CONET Academy Thomas HanrathXing