CGS 2402 - Das 1x1 der Prozessmodellierung

2-tägiges Seminar zur Vermittlung von Grundlagen, Standards, Methoden und Anwendungsbeispielen der Prozessmodellierung

Bild: Das 1x1 Prozessmodellierung

Als Ergänzung zu unserem Seminar „Das 1x1 des Prozessmanagements“ bieten wir hiermit ein Seminar an, dass die Grundlagen der Prozessmodellierung vermittelt.

Prozessmanagement in einem Unternehmen zu etablieren heißt auch, die Prozesse zu dokumentieren. Die Prozessdokumentation ist Teil des Wissensmanagements eines Unternehmens und bildet die Grundlage für die Etablierung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.

Nur wenn die Geschäftsprozesse einheitlich und für möglichst viele Mitarbeiter verständlich dargestellt sind, können diese zur Prozessoptimierung „von innen heraus“ aktiv beitragen. Basis dafür ist eine strukturierte Prozesslandschaft.

In unserem 2-tägigen Seminar „Das 1x1 der Prozessmodellierung“ möchten wir Ihnen anhand von Fallbeispielen die Grundlagen, Methoden und den Nutzen der Prozessdarstellung vermitteln.

Das Besondere an diesem Seminar ist, dass jeder Teilnehmer „sein“ Modellierungswerkzeug nutzen kann. Wenn in Ihrem Unternehmen bereits eine Modellierungs-Software im Einsatz ist, bringen Sie Ihr Notebook mit und erarbeiten Sie die Übungen in der für Sie gewohnten bzw. künftig zu nutzenden Software. Sollten Sie noch keine Software nutzen, teilen Sie uns das bei der Anmeldung mit.

Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf und nennen Ihnen eine Auswahl der von uns präferierten kostenlosen Werkzeuge zur Prozessdarstellung.

Die Themen im Überblick

Im Schwerpunkt werden folgenden Inhalte betrachtet:

  • Grundlagen Prozessmanagement und Prozessbeschreibung
  • Sichtenbildung bei der Modellierung
  • Hierarchieebenen
  • Gruppenübungen
  • Einstiegsmodelle
  • Organisationsmodellierung
  • Modellierung von IT- und Prozesslandschaften

 

Das Seminar erfordert keine Vorkenntnisse in der Prozessmodellierung und startet mit den Grundlagen zum Aufbau einer Prozesslandschaft. Im Laufe der beiden Tage werden Sie selbst die Elemente einer solchen Landschaft anhand von Beispielen modellieren. Die Teilnehmer vertiefen die vermittelten Inhalte in verschiedenen Gruppenübungen, bei denen die Vorgehensweise schrittweise nachvollzogen wird. Grundkenntnisse im Prozessmanagement sind hilfreich aber nicht zwingend erforderlich.

Die Schulung beginnt am ersten Tag um 10 Uhr und endet am zweiten Tag um 16 Uhr. Die ausführliche Agenda finden Sie in der Service-Spalte rechts.

 

Termine:

  • Derzeit sind leider noch keine weiteren Termine geplant. Haben Sie Interesse an einer individuellen Terminvereinbarung, so wenden Sie sich gerne direkt an uns!

 

Zielgruppe:

  • Fach- oder Führungskräfte und Assistenten, die in die Thematik einsteigen oder ihr Wissen vertiefen wollen.

 

Dauer:  2 Tage
 
Kosten:  350,- Euro zzgl. MwSt. 

Downloads

Wählen Sie Ihren Download

Link-Tipps

Foto: CONET Academy Management Christiane Mertens
Foto: Schulungsleiter CONET Academy Thomas HanrathXing