CGS 2401 - Das 1x1 des Prozessmanagements

2-tägiges Seminar zur Vermittlung von Grundlagen, Methoden und Nutzen eines effizienten Prozessmanagements für reibungslose Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen

Bild: Prozessräder

Geschäftsprozesse sind der Motor eines jeden Unternehmens. Ein erfolgreiches Agieren ist jedoch nur dann möglich, wenn die Unternehmensprozesse reibungslos und effizient funktionieren. Verzögerte Arbeitsabläufe oder gar ein gänzlich fehlendes Prozessmanagement kosten unnötig Zeit und Geld und führen im schlimmsten Fall zum Verlust Ihrer Kunden!

In unserem 2-tägigen Seminar „Das 1x1 des Prozessmanagements“ möchten wir Ihnen anhand von Fallbeispielen die Grundlagen, Methoden und den Nutzen eines effizienten Prozessmanagements vermitteln.

Die Themen im Überblick

Im Schwerpunkt werden folgenden Inhalte betrachtet:

  • Warm Up - Begrüßung / Vorstellung / Einführung
  • Prozessmanagement - Allgemeine Einführung Thema
  • Prozessbeschreibung und Prozessverständnis
  • Übung Teil 1 Fallbeispiel Rad & Tat - Prozessbeschreibung
  • Prozessanalyse und Prozessoptimierung
  • Übung Teil 2 Fallbeispiel Rad & Tat - Prozessanalyse
  • Prozessziele und Prozessmanagement mit Kennziffern
  • Übung Teil 3 Fallbeispiel Rad & Tat - Prozessziele und -kennziffern
  • Prozessmanagement - Aufgaben und Inhalte
  • Brainstorming - Prozessmanagement in der Praxis, Herausforderungen und Nutzenaspekte
  • IT-Unterstützung im Prozessmanagement - Klassifizierung von Modellierungswerkzeugen
  • Feedback und Schlussdiskussion

 

Das Seminar erfordert keine Vorkenntnisse in der Thematik und startet mit den Grundlagen des Prozessmanagement und führt im Laufe der beiden Tage bis hin zu Hinweisen für die Ausgestaltung des Prozessmanagements in Unternehmen, Organisationen sowie im öffentlichen Sektor. Die Teilnehmer vertiefen die vermittelten Inhalte in verschiedenen Gruppenübungen, bei denen die Vorgehensweise schrittweise nachvollzogen wird.

Die Veranstaltung findet losgelöst von Modellierungswerkzeugen statt. Am Ende werden die verschiedenen Möglichkeiten einer IT-Unterstützung und deren Unterschiede produktneutral dargestellt.

Die Schulung beginnt am ersten Tag um 9:00 Uhr und endet am zweiten Tag um 16:00 Uhr.

 

Termine: 

  • Derzeit sind leider noch keine weiteren Termine geplant. Haben Sie Interesse an einer individuellen Terminvereinbarung, so wenden Sie sich gerne direkt an uns!

 

Zielgruppe:  Fach- oder Führungskräfte und Assistenten, die in die Thematik einsteigen oder ihr Wissen vertiefen wollen.
 

Dauer:  2 Tage
 

Kosten:  350,- Euro zzgl. MwSt.

Downloads

Wählen Sie Ihren Download

Link-Tipps

Foto: CONET Academy Management Christiane Mertens
Foto: Schulungsleiter CONET Academy Thomas HanrathXing